Logo Regionaljournal

Data Analyst Logistik (m/w/d)

Join our Team... Jetzt bewerben!

17.02.2021 | Job-Nr.: 1265
ASCO Engineering ist ein technischer Dienstleister in den Bereichen Anlagenbau, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Elektrik/Elektronik und Informationstechnologie. Als Spezialist in den Bereichen Human Resource Management und Qualitätsmanagement liegt unsere Expertise in der Abwicklung und Unterstützung von Projekten im eigenen Haus, wie auch bei jenen unserer Kunden vor Ort.
Graz | EDV/IT

Ihre Aufgaben...

  • Entwicklung neuer Funktionalitäten im Bereich des logistischen Datenmanagement
  • Erweiterung bestehender Auswertungen im Bereich des logistischen Datenmanagement
  • Projektarbeit von der Anforderungsanalyse bis zur Implementierung
  • Selbstständige Analyse, Konzeption, Implementierung und Testung
  • Evaluierung neuer Technologien

Unsere Anforderungen...

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH/TU) mit Schwerpunkt Informatik
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Datenmodellierung und Datenmanagement sowie Datenbankkenntnisse (Logistik- und Produktionsprozesserfahrung von Vorteil)
  • Kenntnisse in Angular, JAVA, PHP, C#/.NET von Vorteil
  • Englisch und Deutsch in Wort und Schrift
  • Eigeninitiative, Hands-on-Mentalität, Problemlösungskompetenz sowie analytisches Denken

Unser Angebot...

  • Individuelle fachbezogene Aus- und Weiterbildungen
  • Ein sehr gutes Betriebsklima in einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten, Mitarbeiterparkplätze sowie gute öffentliche Verkehrsanbindungen
  • Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung und -entwicklung der eigenen Karriere im Unternehmen

Mindestgehalt

Ab EUR 2.680,00 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis). Es besteht die ausdrückliche Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Aus- und Weiterbildungszeugnisse sowie Dienstzeugnisse) gleich hier über das Online-Formular.

zum Inserat
Statistik: 31 Views

SPS Inbetriebnahme Ingenieur im Bereich Automotive (m/w/d)

Join our Team... Jetzt bewerben!

17.02.2021 | Job-Nr.: 1266
ASCO Engineering ist ein technischer Dienstleister in den Bereichen Anlagenbau, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Elektrik/Elektronik und Informationstechnologie. Als Spezialist in den Bereichen Human Resource Management und Qualitätsmanagement liegt unsere Expertise in der Abwicklung und Unterstützung von Projekten im eigenen Haus, wie auch bei jenen unserer Kunden vor Ort.
Graz | Automatisierungstechnik

Ihre Aufgaben...

  • Koordination aller Tätigkeiten mit dem Projektteam
  • IO Test bei Voraufbauten sowie on Site bei Kunden
    • Durchführung von Kabelchecks im Bedarfsfall
    • IO-Check der SPS Ein- und Ausgänge
    • Korrektur von Verdrahtungsfehlern
    • Durchführung von Dokumentationen und Verdrahtungsänderungen
  • Implementierung des vorbereiteten Programms bei Kunden
  • Unterstützung der Softwarevorbereitung im Haus
  • Planung und Kontrolle von Safety Checks sowie Abddeckung projektspezifischer, sicherheitsrelevanter Tests
  • Durchführung von Applikationstests sowie Fehlerbehebung im Bedarfsfall
  • Support beim Ramp Up des Kunden

Unsere Anforderungen...

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / FH/ TU) im Bereich Automatisierungstechnik, Mechatronik oder vergleichbares
  • Mindestens 1 Jahr praktische Erfahrung in der SPS-Programmierung
  • Kenntnisse in der Programmierung mittels Siemens S7 sowie in der Visualsierung mittels WinCC oder TIA
  • Erfahrung in IEC61131 definierten Programmiersprachen
  • Kenntnisse in der Inbetriebnahme von VFDs und industriellen Kommunikationsprotokollen
  • Verständnis und Interpretation von elektrischen Zeichnungen sowie Prozess- und Instrumentendiagrammen
  • Sehr hohe Dienstreisebereitschaft

Unser Angebot...

  • Individuelle fachbezogene Aus- und Weiterbildungen
  • Ein sehr gutes Betriebsklima in einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten, Mitarbeiterparkplätze sowie gute öffentliche Verkehrsanbindungen
  • Die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung und -entwicklung der eigenen Karriere im Unternehmen

Mindestgehalt

Ab EUR 2.800,00 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis). Es besteht die ausdrückliche Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Aus- und Weiterbildungszeugnisse sowie Dienstzeugnisse) gleich hier über das Online-Formular.

zum Inserat
Statistik: 27 Views

Projektleiter Luft- und Raumfahrt (m/w/d)

Join our Team... Jetzt bewerben!

17.02.2021 | Job-Nr.: 1255
ASCO Engineering ist ein technischer Dienstleister in den Bereichen Anlagenbau, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Elektrik/Elektronik und Informationstechnologie. Als Spezialist in den Bereichen Human Resource Management und Qualitätsmanagement liegt unsere Expertise in der Abwicklung und Unterstützung von Projekten im eigenen Haus, wie auch bei jenen unserer Kunden vor Ort.
Graz | Sonstige technische Berufe

Ihre Aufgaben...

  • Leitung von Entwicklungs- und Produktionsprojekten im Bereich Wasserstoffspeichersysteme vom Konzept zur Serie
  • Koordination des interdiszipliäneren Teams
  • Abstimmung mit Kunden und hausinternen Schnittstellen
  • Erstellung von Angeboten, Abschätzung von Aufwänden und Erarbeitung von Rahmenbedingungen für Projekte
  • Erarbeitung von Projekt-, Termin- und Kostenplänen
  • Unterstützung bei Vertriebsakivitäten

Unsere Anforderungen...

  • Abgeschlossene technisches Studium (Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau oder Automatisierungstechnik)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Projektplanung, Angebotserstellung und Teamleitung von Entwicklungsprojekten
  • Erfahrung im Vertrieb von Vorteil
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich Luft- und/oder Raumfahrttechnik oder in ähnlichen Bereichen von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie hohe Organisationsfähigkeit
  • Reisebereitschaft 

Unser Angebot...

  • Individuelle fachbezogene Aus- und Weiterbildungen
  • Ein sehr gutes Betriebsklima in einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten, Mitarbeiterparkplätze sowie gute öffentliche Verkehrsanbindungen
  • Die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung und -entwicklung der eigenen Karriere im Unternehmen

Mindestgehalt

Ab EUR 3.300,00 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis). Es besteht die ausdrückliche Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Aus- und Weiterbildungszeugnisse sowie Dienstzeugnisse) gleich hier über das Online-Formular.

zum Inserat
Statistik: 19 Views

Planer für den Bereich Elektrotechnik und Energiemanagement (m/w/d)

Join our Team... Jetzt bewerben!

17.02.2021 | Job-Nr.: 1261
ASCO Engineering ist ein technischer Dienstleister in den Bereichen Anlagenbau, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Elektrik/Elektronik und Informationstechnologie. Als Spezialist in den Bereichen Human Resource Management und Qualitätsmanagement liegt unsere Expertise in der Abwicklung und Unterstützung von Projekten im eigenen Haus, wie auch bei jenen unserer Kunden vor Ort.
Graz | Sonstige technische Berufe

Ihre Aufgaben...

  • Planung und Verantwortung der Projektleitung bei Um- und Neubauten von Elektrotechnikanlagen, bei Multimediaanlagen und im Bereich der technischen Gebäudeausstattung mit Termin- und Kostenkontrolle
  • Einsetzung des österreichischen technischen Regelwerks (Normen, Richtlinien und Gesetze der Elektrotechnik)
  • Übernahme der fachlichen Projektführung von Projekt- und Montageteams
  • Erstellung von Ausschreibungen für Einzelgewerke und GU sowie Verantwortung der laufenden Systempflege hinsichtlich Dokumentation und Erfassung, Analyse und Optimierung bestehender Prozesse
  • Ansprechpartner für Lieferanten bzw. externer Dienstleistungen im Rahmen von laufenden Projekten

Unsere Anforderungen...

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (Werkmeister, HTL, FH, TU) mit Schwerpunkt Elektrotechnik und Energiemanagement
  • Idealerweise facheinschlägige Berufserfahrung
  • Fundiertes Know-How in den Bereichen Elektrotechnik, Energiemanagement und -versorgung
  • Erfahrung im Projektmanagement 
  • Fundierte MS-Office Kenntnisse
  • Erfahrung in der Anwendung von MS-Projekt, SAP, AutoCAD und CAFM Systemen von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Projekterforderliche Reisetätigkeit

Unser Angebot...

  • Individuelle fachbezogene Aus- und Weiterbildungen
  • Ein sehr gutes Betriebsklima in einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten, Mitarbeiterparkplätze sowie gute öffentliche Verkehrsanbindungen
  • Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung und -entwicklung der eigenen Karriere im Unternehmen

Mindestgehalt

EUR 2.680 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis). Es besteht die ausdrückliche Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Aus- und Weiterbildungszeugnisse sowie Dienstzeugnisse) gleich hier über das Online-Formular.

zum Inserat
Statistik: 53 Views

Exterieur Entwicklungsingenieur (m/w/d)

Join our Team... Jetzt bewerben!

17.02.2021 | Job-Nr.: 1263
ASCO Engineering ist ein technischer Dienstleister in den Bereichen Anlagenbau, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Elektrik/Elektronik und Informationstechnologie. Als Spezialist in den Bereichen Human Resource Management und Qualitätsmanagement liegt unsere Expertise in der Abwicklung und Unterstützung von Projekten im eigenen Haus, wie auch bei jenen unserer Kunden vor Ort.
Graz | Sonstige technische Berufe

Ihre Aufgaben...

  • Selbständige Führung eines Bauteilumfangs (Zier- und Anbauteile wie Stossfänger, sowie Verglasung, Wisch- & Waschsysteme)
  • Neu- und Weiterentwicklungen von konstruktiven Lösungen
  • Betreuung dieses Bauteilumfangs in den verschiedenen Entwicklungsphasen
  • Koordination der projektbezogenen Tätigkeiten bezüglich Technik, Kosten und Termine
  • Interne und externe Vertretung des Unternehmens in fachlicher Hinsicht
  • Projektbezogene Abstimmung mit Kunden und Lieferanten
  • Erstellung von Berichten, Stücklisten, Dokumentationen und Entscheidungsunterlagen
  • Schnittstellenmanagement und Abstimmung mit diversen Projektteams
  • Bedienung der kundenspezifischen Systeme

Unsere Anforderungen...

  • Fachspezifische Kenntnisse bei der Auslegung Exterieur Anbauteilen von Vorteil
  • CATIA / Siemens NX Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • MS Office-Kenntnisse
  • Reisebereitschaft
  • Eigenverantwortung, proaktive und selbständige Arbeitsweis sowie Führungsqualitäten und Organisationsfähigkeit

Unser Angebot...

  • Individuelle fachbezogene Aus- und Weiterbildungen
  • Ein sehr gutes Betriebsklima in einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten, Mitarbeiterparkplätze sowie gute öffentliche Verkehrsanbindungen
  • Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung und -entwicklung der eigenen Karriere im Unternehmen

Mindestgehalt

Ab EUR 2.683,00 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis). Es besteht die ausdrückliche Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Aus- und Weiterbildungszeugnisse sowie Dienstzeugnisse) gleich hier über das Online-Formular.

zum Inserat
Statistik: 50 Views

Produktionsplaner / Arbeitsvorbereiter (m/w/d)

Join our Team... Jetzt bewerben!

17.02.2021 | Job-Nr.: 1256
ASCO Engineering ist ein technischer Dienstleister in den Bereichen Anlagenbau, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Elektrik/Elektronik und Informationstechnologie. Als Spezialist in den Bereichen Human Resource Management und Qualitätsmanagement liegt unsere Expertise in der Abwicklung und Unterstützung von Projekten im eigenen Haus, wie auch bei jenen unserer Kunden vor Ort.
Graz | Sonstige technische Berufe

Ihre Aufgaben...

 

  • Gestaltung und Umsetzung von Arbeitsprozessen und Produktionskonzepten
  • Erstellung von Arbeitsunterlagen (z.B. Produktionspläne)
  • Prozessflussplanung
  • Übernahme der Layout und Infrastrukturplanung
  • Ermittlung der Durchlaufzeiten
  • Verantwortung über Terminplanung und Analyse von Produktionsprozessen
  • Schnittstelle zur Produktentwicklung und Projektplanung

Unsere Anforderungen...

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU)
  • Erfahrung in der Planung von Produktionsbereichen
  • Unternehmerisches Denken mit Kosten-,Termin-, & Qualitätsbewusstsein
  • Hohe Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft 

Unser Angebot...

  • Individuelle fachbezogene Aus- und Weiterbildungen
  • Ein sehr gutes Betriebsklima in einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten, Mitarbeiterparkplätze sowie gute öffentliche Verkehrsanbindungen
  • Die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung und -entwicklung der eigenen Karriere im Unternehmen

Mindestgehalt

Ab EUR 3.000,00 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis). Es besteht die ausdrückliche Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Aus- und Weiterbildungszeugnisse sowie Dienstzeugnisse) gleich hier über das Online-Formular.

zum Inserat
Statistik: 53 Views

IT-System Applikations Ingenieur (m/w/d)

Join our Team... Jetzt bewerben!

17.02.2021 | Job-Nr.: 1259
ASCO Engineering ist ein technischer Dienstleister in den Bereichen Anlagenbau, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Elektrik/Elektronik und Informationstechnologie. Als Spezialist in den Bereichen Human Resource Management und Qualitätsmanagement liegt unsere Expertise in der Abwicklung und Unterstützung von Projekten im eigenen Haus, wie auch bei jenen unserer Kunden vor Ort.
Graz | EDV/IT

Ihre Aufgaben...

  • Unterstützung des strategischen Product Lifecycle Management-Systems
  • Ansprechpartner für alle Applikationsanfragen
  • Umsetzung der übernommenen definierten Prozesse und Arbeitsmethoden in der Applikation
  • Optimierung sowie Weiterentwicklung der bestehenden Systemlandschaft

Unsere Anforderungen...

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (HTL) oder vergleichbare Qualifikation
  • Know how in (PLM) Datenmanagementsystemen und (CAD) Konstruktionsprogrammen von Vorteil
  • Vernetztes Denkvermögen, hohes Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft
  • Problemlösungskompetenz und eine eigenständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot...

  • Individuelle fachbezogene Aus- und Weiterbildungen
  • Ein sehr gutes Betriebsklima in einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten, Mitarbeiterparkplätze sowie gute öffentliche Verkehrsanbindungen
  • Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung und -entwicklung der eigenen Karriere im Unternehmen

Mindestgehalt

EUR 2.683 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis). Es besteht die ausdrückliche Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Aus- und Weiterbildungszeugnisse sowie Dienstzeugnisse) gleich hier über das Online-Formular.

zum Inserat
Statistik: 29 Views

Personal- und Organisationsentwickler (m/w/d) im Bereich Automotive

Join our Team... Jetzt bewerben!

17.02.2021 | Job-Nr.: 1262
ASCO Engineering ist ein technischer Dienstleister in den Bereichen Anlagenbau, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Elektrik/Elektronik und Informationstechnologie. Als Spezialist in den Bereichen Human Resource Management und Qualitätsmanagement liegt unsere Expertise in der Abwicklung und Unterstützung von Projekten im eigenen Haus, wie auch bei jenen unserer Kunden vor Ort.
Thondorf | Personalmanagement

Ihre Aufgaben...

  • Unterstützung bei Implementierungen neuer Systeme sowie bei der Festigung der bestehenden Personal- und Organisationsentwicklungssysteme
  • Weiterentwicklung der Personalentwicklungslandschaft
  • Ansprechpartner für Führungskräfte und Mitarbeiter
  • Konzeption und Durchführung von Qualifizierungsprogrammen
  • Durchführung unternehmensspezifischer Trainings - von der Auftragsklärung über die Organisation bis hin zur Moderation

Unsere Anforderungen...

  • Abgeschlossenes facheinschlägiges Studium (FH / Uni)
  • Fachspezifische Berufserfahrung im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung
  • Kompetenzen in Moderation, Coaching und Projektmanagement
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Slowenischkenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse

Unser Angebot...

  • Individuelle fachbezogene Aus- und Weiterbildungen
  • Ein sehr gutes Betriebsklima in einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten, Mitarbeiterparkplätze sowie gute öffentliche Verkehrsanbindungen
  • Die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung und -entwicklung der eigenen Karriere im Unternehmen

Mindestgehalt

EUR 3.000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis). Es besteht die ausdrückliche Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Aus- und Weiterbildungszeugnisse sowie Dienstzeugnisse) gleich hier über das Online-Formular.

zum Inserat
Statistik: 48 Views

Development Engineer Software für .NET Server-Client Systeme (m/w/d)

Join our Team... Jetzt bewerben!

16.02.2021 | Job-Nr.: 1248
ASCO Engineering ist ein technischer Dienstleister in den Bereichen Anlagenbau, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Elektrik/Elektronik und Informationstechnologie. Als Spezialist in den Bereichen Human Resource Management und Qualitätsmanagement liegt unsere Expertise in der Abwicklung und Unterstützung von Projekten im eigenen Haus, wie auch bei jenen unserer Kunden vor Ort.
Graz | Softwareentwicklung

Ihre Aufgaben...

  • Implementierung von Software auf Basis von MS .NET in einem Scrum Team
  • Realisierung anspruchsvoller Client-Server, Cloud und Webbasierten Komponenten
  • Code Review und Software Architektur Design in Absprache mit den SW Architekten
  • Erstellung von Spezifikationen auf Basis von User Stories
  • Analyse von Kundenproblemstellungen und Lösung im SW Produkt
  • Forschungstätigkeiten im Datalifecycle-Umfeld inklusive Big Data und Data Mining
  • Mitarbeit in der Verbesserung der agilen AVL Softwareentwicklungsprozesse

Unsere Anforderungen...

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH/TU) im Bereich IT, Software Engineering
  • Programmierkenntnisse in .NET und C#, idealerweise auch Datenbanken
  • Kenntnisse in der objektorientierten Programmierung und Softwaredesign Methoden
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Lernbereitschaft für neue Themen
  • Verantwortungsbewusstsein und Zielorientierung

Unser Angebot...

  • Individuelle fachbezogene Aus- und Weiterbildungen
  • Ein sehr gutes Betriebsklima in einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten, Mitarbeiterparkplätze sowie gute öffentliche Verkehrsanbindungen
  • Die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung und -entwicklung der eigenen Karriere im Unternehmen

Mindestgehalt

EUR 3.000,00 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis). Es besteht die ausdrückliche Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Aus- und Weiterbildungszeugnisse sowie Dienstzeugnisse) gleich hier über das Online-Formular.

zum Inserat
Statistik: 54 Views

Improvement Manager for the Food Industry (m/f/d)

Join our Team... Jetzt bewerben!

16.02.2021 | Job-Nr.: 1252
ASCO Engineering (www.asco-engineering.at)  – a member of ASCO Group International (www.asco-group.at) - is a technical service provider in the field of plant construction, mechanical engineering, automotive engineering, electrical engineering and information technology. As a specialist in Human Resource Management and Quality Management, the company focuses on the implementation and support of in-house projects as well as external projects for our customers.
 
Gleisdorf | Sonstige technische Berufe

Ihre Aufgaben...

  • Coordinate, support, track and control implementation of the EU Lean Journey Roadmap
  • Lead selected projects
  • KPI Management
  • Propose and support workshops and action plans down to activities for waste and cost reduction
  • Process analyses in respective Departments
  • FIS "Fruitful Idea Sharing" program in plant

Unsere Anforderungen...

  • Degree in Food or Engineering related studies
  • Fluent English - written and verbal
  • Project Management skills
  • Knowledge of Lean Tools and methods
  • Operational experience in the production area is beneficial
  • Knowledge in hygiene/HACCP/QM is beneficial
  • Strong communications skills - written and verbal
  • Travelling within Europe required

Unser Angebot...

  • Options for individual and specialised education and training
  • Good working atmosphere in an internationally successful company
  • Flat hierarchies and short decision paths
  • Flexible working hours, employee parking spaces and good public transport connections
  • The opportunity to actively shape your own career

Mindestgehalt

Gross salary EUR 2.091,21 for 38,5 hours per week. Possibility of overpayment depending on your qualification and experience!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Aus- und Weiterbildungszeugnisse sowie Dienstzeugnisse) gleich hier über das Online-Formular.

zum Inserat
Statistik: 48 Views

Change Manager (m/w/d)

Join our Team... Jetzt bewerben!

16.02.2021 | Job-Nr.: 1245
ASCO Engineering ist ein technischer Dienstleister in den Bereichen Anlagenbau, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Elektrik/Elektronik und Informationstechnologie. Als Spezialist in den Bereichen Human Resource Management und Qualitätsmanagement liegt unsere Expertise in der Abwicklung und Unterstützung von Projekten im eigenen Haus, wie auch bei jenen unserer Kunden vor Ort.
Graz | Technisches Projektmanagement

Ihre Aufgaben...

  • Verantwortung über die Implementierung und Sicherstellung des gesamten Änderungs-/Nachforderungswesen
  • Begleitung der Angebots-/Vertragsgestaltung
  • Durchführung von Vertragsanalysen (Chancen / Risiken / Zielerreichbarkeit / Projektfortschritt)
  • Ableitung einer Claim- und Änderungsmanagementstrategie für Projekte
  • Identifizierung von Leistungsstörungen und deren Auswirkungen auf die Projektziele (Produkt), sowie die Erarbeitung von Lösungsvorschlägen
  • Identifikation/Kontrolle und Präsentation von Änderungen/Claims in Entscheidungsgremien
  • Verantworung die Vertragserfüllung und Sicherstellung der Projektziele über Claim-/Änderungsmanagement, wirtschaftlicher Projektsupport

Unsere Anforderungen...

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung  ( vorzugsweise TU)
  • Verständnis für komplexe techn./kfm. Zusammenhänge und deren Abhängigkeiten (Projekterfahrung)
  • Kenntnisse im Vertragsrecht von Vorteil
  • Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Unser Angebot...

  • Individuelle fachbezogene Aus- und Weiterbildungen
  • Ein sehr gutes Betriebsklima in einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten, Mitarbeiterparkplätze sowie gute öffentliche Verkehrsanbindungen
  • Die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung und -entwicklung der eigenen Karriere im Unternehmen

Mindestgehalt

EUR 3.000,- brutto / Monat (auf Vollzeitbasis). Es besteht die ausdrückliche Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Aus- und Weiterbildungszeugnisse sowie Dienstzeugnisse) gleich hier über das Online-Formular.

zum Inserat
Statistik: 32 Views

Raus aus dem Öl

Neue Bundes- und Landesförderungen für Heizkesseltausch. Bis zu € 8.700,- Zuschuss für den Umstieg auf ein ökologisches Heizsystem.

Mit der „Raus-aus-Öl“-Förderung des Bundes sowie der Förderung des „Steirischen Umweltlandesfonds“ werden Sie von Bund und Land beim Ausstieg aus Ihrer fossiler Heizung unterstützt.

Gefördert werden ökologische Heizsysteme, die eine Öl-, Gas-, Koks- oder Stromheizung ersetzen.

Als ökologische Heizsysteme gelten Fernwärmeanschlüsse, Pellets- und Hackschnitzelanlagen sowie Wärmepumpen. Zusätzlich werden auch Solarthermische Anlagen und Photovoltaikanlagen gefördert.

Es können nur Rechnungen mit Liefer- und Montagekosten eingereicht werden, Eigenleistungen werden nicht gefördert.

Bei der Landesförderung müssen die Registrierung sowie eine Energieberatung VOR Lieferung und Montage erfolgen.

Auf Wunsch informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu allen Fördermöglichkeiten und übernehmen die Erstellung des Energieberatungsprotokolls sowie die gesamte Fördereinreichung.

Bitte entnehmen Sie die einzelnen Fördersätze dem beiliegenden Informationsblatt.

Statistik: 141 Views

Unabhängiges Gutachten von Asbest-Experten liegt vor

Dipl.-Ing. Dr. techn. Robert Sedlacek konnte seine Arbeiten am von den Gemeinden Fohnsdorf, Judenburg, Knittelfeld, Spielberg und Zeltweg beauftragten Gutachten hinsichtlich einer möglichen Gesundheitsgefährdung (Asbestbelastung) durch die Verhüttung von Gestein aus dem Steinbruch Preg mit Anfang Februar 2021 abschließen. Aufgrund der Corona-Pandemie kam es zu zeitlichen Verzögerungen, weswegen die Ergebnispräsentation etwa eineinhalb Monate später als ursprünglich angekündigt erfolgt.

Der allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige für Asbest, Umweltschäden und Umweltchemie zog für seine Expertise die Umweltverträglichkeitserklärung der MINEX Mineral Explorations GmbH von 2014 samt zweier Nachreichungen, die UVP-Genehmigung des Landes Steiermark von 2016 und das Erkenntnis des Bundesverwaltungsgerichts von 2018 heran. Außerdem beschäftigte er sich eingehend mit der von der „Bürgerinitiative für ein lebenswertes Aichfeld“ ins Spiel gebrachten Diplomarbeit der Montan-Universität Leoben aus dem Jahr 2014 über den Asbest-Gehalt des Gesteins, das in Zeltweg verarbeitet werden soll. Er prüfte die relevanten Zusammenhänge und verglich diese sowohl mit den geltenden rechtlichen Grundlagen im Umgang mit Asbest als auch mit den – noch strengeren – Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO).

Fazit

Im Wesentlichen stimmt Dr. Sedlacek in seiner Beurteilung mit jener der für die Genehmigung des Verhüttungswerkes in Zeltweg zuständigen Stellen überein. Darüber hinaus ergaben sich für ihn noch einige Fragen zu den vorgeschriebenen Asbestfaser-Emissionsmessungen und deren Aussagekraft im Hinblick auf den Schutz der Bevölkerung des Aichfeldes. Um etwaigen Verbesserungsbedarf schon frühzeitig erkennen, entsprechend umsetzen und somit ein Gesundheitsrisiko ausschließen zu können, schlägt er eine Statuserhebung der derzeitigen Asbestfaserbelastung im Gebiet rund um das ehemalige ÖDK-Gelände vor. Zudem empfiehlt er, ein verdichtetes Messnetz während der Projekterrichtung und vor allem im ersten Jahr der Inbetriebnahme der Anlage zu errichten.

Aus diesem Grund wurden konkrete Fragen zu den geplanten Asbestfaser-Emissionsmessungen an die MINEX Mineral Explorations GmbH gerichtet; die Beurteilung der Rückmeldung aus zum Teil vertraulichen Unterlagen mit Betriebsgeheimnis fanden anschließend im Gutachten entsprechende Berücksichtigung. 

Ergebnis

Daraus ergibt sich für Dr. Sedlacek, dass bei Einhaltung aller Vorgaben „ein Gefährdungspotential durch Asbestfasern für die umliegende Bevölkerung aus dem Projektbetrieb nicht vorhanden ist“.

Außerdem zeigte sich in der Auswertung der von MINEX neu zur Verfügung gestellten Unterlagen, dass die gutachterliche Empfehlung eines verdichteten Messnetzes hinsichtlich Asbestfaseremissionen vom Unternehmen bereits während des Verfahrens für die ersten beiden Jahre des Realbetriebes zugesagt wurde.

Bewertung der Bürgermeister

Breite Akzeptanz findet das Endergebnis bei den Ortschefs Gernot Lobnig, Hannes Dolleschall, Dipl.-Ing. (FH) Harald Bergmann, Manfred Lenger und Ing. Günter Reichhold. Für sie stand und steht die Gesundheit der Bewohnerinnen und Bewohner des Aichfeldes stets an erster Stelle und sie bekennen sich daher vollinhaltlich zum Resultat des Gutachtens. Die vom Sachverständigen, der als Spezialist und international anerkannter Experte auf dem Fachgebiet Asbest mit Bezug auf Gesundheitsschutz und Umweltschutz gilt, gewonnenen Erkenntnisse und gezogenen Schlüsse sind aus ihrer Sicht plausibel und nachvollziehbar. Für sie herrscht damit Klarheit darüber, dass unter Einhaltung aller Vorgaben und Auflagen seitens des geplanten Verhüttungswerkes in Zeltweg keine Gefahr für die Bevölkerung des Aichfeldes ausgeht.

Dass es darüber hinaus bereits eine fixe Zusage der MINEX Mineral Explorations GmbH zum vom Gutachter vorgeschlagenen „Asbest-Monitoring“ gibt und dessen Fortsetzung auch in den beiden ersten Jahren des Realbetriebes zugesichert wird, wird seitens der politischen Entscheidungsträger der fünf Gemeinden positiv beurteilt. Dies stellt für sie eine wichtige Schutz- und Vorsichtsmaßnahme dar, um bei etwaigem Verbesserungsbedarf umgehend reagieren und ein Gesundheitsrisiko für die Bevölkerung von Anfang an vermeiden zu können.

Dies werden die Bürgermeister ihren Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürgern auch noch persönlich mitteilen. Ein entsprechendes Informationsschreiben zum Ergebnis und zu den Erkenntnissen aus dem unabhängigen Gutachten wird in den nächsten Tagen in den Haushalten der fünf beteiligten Gemeinden einlangen. 

Download

Statistik: 153 Views

Schwerpunktkontrollen in den steirischen Skiregionen

Wie angekündigt, führten steirische Behörden in den beiden Semesterferien-Wochen verstärkte Kontrollen in Skiregionen durch. Nun zieht die Landespolizeidirektion mit über 1.000 kontrollierten Unterkünften sowie mehr als 700 überprüften Personen Bilanz. Insgesamt ahndeten steirische Beamte über 320 Übertretungen – den Großteil davon in den Bezirken Murau und Liezen. 

Aufgrund vermehrter Hinweise und Meldungen, wonach es insbesondere in Skiregionen vermehrt zu Übertretungen diverser Corona-Schutzmaßnahmen kommen soll, führte die steirische Polizei gemeinsam mit den örtlichen Sicherheits- und Gesundheitsbehörden verstärkte Kontrollen in den Semesterferien durch. Dabei standen insbesondere Beherbergungsbetriebe und privat vergebene Unterkünfte in Skiregionen im Fokus der Behörden. Besonderes Augenmerk legte man dabei auf mögliche Umgehungen von Covid-Verordnungen oder die widmungsfremde Verwendung von Zweitwohnsitzen.

Als Anknüpfungspunkte bei gemeinsamen Kontrollen von Bezirkshauptmannschaft und Polizei dienten meist diverse Hinweise und Mitteilungen oder, wie beispielsweise im Bezirk Murau, auch eine unübliche Dichte an Zweitwohnsitzanmeldungen. „Gemeinsam mit der Bezirkshauptmannschaft Murau und der Finanzpolizei führten wir allein in den vergangenen beiden Wochen mehrere Schwerpunktaktionen mit insgesamt rund 80 Beamten durch. Dabei erstatteten wir allein in dieser Zeit 239 Anzeigen wegen des Verdachts diverser Übertretungen, beispielsweise nach den Covid-Verordnungen oder dem Meldegesetz“, so der Bezirkspolizeikommandant von Murau, Oberstleutnant Martin Kargl.

Auch im Bezirk Liezen kam es zu insgesamt 75 Anzeigen bei Kontrollen dieser Art. In den restlichen Bezirken waren die festgestellten Übertretungen bei dementsprechenden Kontrollen verschwindend gering. Auch wenn sich viele kontrollierte Beherbergungsbetriebe offenbar an die bestehenden Regelungen halten, so will man vor allem in Murau bis zum Schluss der Skisaison weiterhin ein verstärktes Augenmerk auf Übertretungen dieser Art haben. Schließlich geht es genau darum jene zu schützen, die sich vorbildlich an die bestehenden Regelungen halten.


Statistik: 292 Views

Junior Projektmanager Sondermaschinenbau (m/w/d)

Join our Team... Jetzt bewerben!

15.02.2021 | Job-Nr.: 1244
ASCO Engineering ist ein technischer Dienstleister in den Bereichen Anlagenbau, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Elektrik/Elektronik und Informationstechnologie. Als Spezialist in den Bereichen Human Resource Management und Qualitätsmanagement liegt unsere Expertise in der Abwicklung und Unterstützung von Projekten im eigenen Haus, wie auch bei jenen unserer Kunden vor Ort.
Graz Umgebung | Anlagenplanung

Ihre Aufgaben...

  • Eigenständige Projektabwicklung
  • Abwicklung von Vertriebsanfragen im Bereich unserer Sondermaschinen
  • Durchführung und Abwicklung von Sonderkonstruktionen in Zusammenarbeit mit der Konstruktionsabteilung
  • Stammdatenmanagement (Anlage und Pflege von Artikelstammdaten im ERP-System)
  • Durchführen von Sonderkalkulationen
  • Status- und Terminverfolgung der einzelnen Tätigkeiten und Aufträge in den angrenzenden Abteilungen
  • Entwicklung von Lösungen zur Steigerung der Flexibilität im Rahmen unseres Fertigungsverbundes zwischen Österreich, Slowenien und Deutschland

Unsere Anforderungen...

  • abgeschlossene technische Ausbildung (HTL Maschinenbau oder vergleichbare Fachrichtungen)
  • Erfahrung im Bereich der CAD-Konstruktion
  • gutes kaufmännisches Verständnis
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, SAP-Erfahrung wünschenswert)
  • Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot...

  • Individuelle fachbezogene Aus- und Weiterbildungen
  • Ein sehr gutes Betriebsklima in einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten, Mitarbeiterparkplätze sowie gute öffentliche Verkehrsanbindungen
  • Die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung und -entwicklung der eigenen Karriere im Unternehmen

Mindestgehalt

EUR 2.300 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis). Es besteht die ausdrückliche Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Aus- und Weiterbildungszeugnisse sowie Dienstzeugnisse) gleich hier über das Online-Formular.

zum Inserat
Statistik: 60 Views

Accountant (m/w/d) - befristet

Join our Team... Jetzt bewerben!

15.02.2021 | Job-Nr.: 1247
ASCO Engineering ist ein technischer Dienstleister in den Bereichen Anlagenbau, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Elektrik/Elektronik und Informationstechnologie. Als Spezialist in den Bereichen Human Resource Management und Qualitätsmanagement liegt unsere Expertise in der Abwicklung und Unterstützung von Projekten im eigenen Haus, wie auch bei jenen unserer Kunden vor Ort.
Graz Umgebung | Sonstige kaufmännische Berufe

Ihre Aufgaben...

  • Durchführung der laufenden Buchhaltung
  • Allgemeine kaufmännische und administrative Tätigkeiten
  • Mitarbeit bei der Erstellung von  Monats- /Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Kontenklärung und Abstimmung
  • Reisekostenabrechnung

Unsere Anforderungen...

  • Erfolgreich abgeschlossene wirtschaftliche Ausbildung (HAK und/oder abgeschlossener Buchhalterlehrgang, LAP)
  • Berufserfahrung in der Buchhaltung wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gutes Zahlenverständnis

Unser Angebot...

  • Individuelle fachbezogene Aus- und Weiterbildungen
  • Ein sehr gutes Betriebsklima in einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten, Mitarbeiterparkplätze sowie gute öffentliche Verkehrsanbindungen
  • Die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung- und entwicklung der eigenen Karriere im Unternehmen

Mindestgehalt

EUR 2.330,00 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis). Es besteht die ausdrückliche Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Aus- und Weiterbildungszeugnisse sowie Dienstzeugnisse) gleich hier über das Online-Formular.

zum Inserat
Statistik: 12 Views

Assistenz Personalabteilung (m/w/d) - Karenzvertretung - Teilzeit

Join our Team... Jetzt bewerben!

15.02.2021 | Job-Nr.: 1243
ASCO Engineering ist ein technischer Dienstleister in den Bereichen Anlagenbau, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Elektrik/Elektronik und Informationstechnologie. Als Spezialist in den Bereichen Human Resource Management und Qualitätsmanagement liegt unsere Expertise in der Abwicklung und Unterstützung von Projekten im eigenen Haus, wie auch bei jenen unserer Kunden vor Ort.
Graz-Umgebung | Sonstige kaufmännische Berufe

Ihre Aufgaben...

  • Betreuung der Zeitwirtschaft
  • Stammdatenpflege
  • Unterstützung im On- und Offboardingprozess
  • Verantwortung über die Personaladministration
  • Systempflege
  • Durchführung der vorbereitenden Personalverrechnung
  • Erstellung von Auswertungen

Unsere Anforderungen...

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbilundung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Sehr guter Umgang mit MS-Office
  • Gute Englischkenntnisse

Unser Angebot...

  • Individuelle fachbezogene Aus- und Weiterbildungen
  • Ein sehr gutes Betriebsklima in einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten sowie kostenfreie Mitarbeiterparkplätze
  • Die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung- und entwicklung der eigenen Karriere im Unternehmen

Mindestgehalt

EUR 2.433,00 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis). Es besteht die ausdrückliche Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Aus- und Weiterbildungszeugnisse sowie Dienstzeugnisse) gleich hier über das Online-Formular.

zum Inserat
Statistik: 74 Views

Alpenpolizei warnt vor vereisten Hängen

Wie bereits berichtet kam es in den letzten Tagen zu zahlreichen Unfällen im alpinen Gelände.

„Wir möchten die Bevölkerung vor allem vor vereisten Hängen und einer damit verbundenen Absturzgefahr warnen“ so der erfahrene Polizeibergführer Gerhard Rieglthalner. Der Leiter der Alpinen Einsatzgruppe Hochsteiermark ist unter anderem für das „Hochschwabmassiv“ zuständig. „Nicht nur in den letzten Tagen, vor allem heute ist es wieder zu einigen Unfällen im Bereich der Hohen Veitsch und der Rax gekommen“, so der Alpinpolizist in seinem emotionalen Ersuchen. 

Der erfahrene Polizeibergführer gibt folgende Tipps:

Ø  Beachten sie den Lawinenlagebericht – www.lawine-steiermark.at

Ø  Beachten sie die Wetterlage 

Ø  Beachten sie ständig die Verhältnisse auf ihrer Tour

Ø  Verwenden sie die richtige Ausrüstung für ihre geplante Tour (Harscheisen, Steigeisen usw.)


Statistik: 186 Views

Murtalerin bei Alpinunfall schwer verletzt

Samstagnachmittag ereignete sich ein Alpinunfall in der Veitsch. Eine Person erlitt schwere Verletzungen, zwei Personen wurden unbestimmten Grades verletzt. 

Gegen 12:00 Uhr war eine 45-jährige Murtalerin mit drei Begleitern auf der Schallerrinne unterwegs. Beim Abstieg auf einer Seehöhe von etwa 1.400 Metern dürfte die Frau gestürzt sein. Ein im Aufstieg befindlicher Alpinist sowie ein Schifahrer leisteten Erste Hilfe und alarmierten die Rettungskräfte. Die 45-Jährige wurde mit schweren Verletzungen vom Rettungshubschrauber Christophorus 17 ins LKH Graz gebracht. Im Einsatz standen elf Kräfte der Bergrettung Veitsch sowie zwei Alpinpolizisten.

Statistik: 661 Views

Konstrukteur Karosserie (m/w)

Join our Team... Jetzt bewerben!

12.02.2021 | Job-Nr.: 1246
ASCO Engineering ist ein technischer Dienstleister in den Bereichen Anlagenbau, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Elektrik/Elektronik und Informationstechnologie. Als Spezialist in den Bereichen Human Resource Management und Qualitätsmanagement liegt unsere Expertise in der Abwicklung und Unterstützung von Projekten im eigenen Haus, wie auch bei jenen unserer Kunden vor Ort.
Graz | Konstruktion/Entwicklung

Ihre Aufgaben...

  • Leitung der Technik eines spezifischen Bauteilumfangs vom Konzept bis zur Serie
  • Verantwortung für die Produktentwicklungsziele (wie Produkteigenschaften, Qualität, Kosten und Termine)
  • Vertretung der Fachbereichsziele im Projekt
  • Abstimmung mit Kunden und Lieferanten
  • Präsentation des Projektstatus intern und beim Kunden
  • Erstellen von Berichten, Stücklisten, Dokumentationen und Entscheidungsunterlagen
  • Schnittstellenmanagement und Abstimmung mit anderen Disziplinen
  • Neu- und Weiterentwicklungen von konstruktiven Lösungen

Unsere Anforderungen...

  • HTL im  Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Automatisierungstechnik
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung wünschenswert
  • Fachspezifische Kenntnisse bei der Auslegung von Karosserieteilen und Zusammenbauten inklusive Verbindungstechnik wie Schweißen, Nieten, Kleben, …
  • Grundkenntnisse über Metall-Herstellverfahren wie Tiefziehen, Gießen, Extrudieren, …
  • Sehr gute CAD Kenntnisse (Catia V5 und/oder Siemens NX)
  • Hoher Grad an Eigenverantwortung
  • Zielstrebigkeit, Durchsetzungsfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Proaktive, selbständige Arbeitsweise
  • MS Office-Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot...

  • Individuelle fachbezogene Aus- und Weiterbildungen
  • Ein sehr gutes Betriebsklima in einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten, Mitarbeiterparkplätze sowie gute öffentliche Verkehrsanbindungen
  • Die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung und -entwicklung der eigenen Karriere im Unternehmen

Mindestgehalt

EUR 2.700,00 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis). Es besteht die ausdrückliche Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Aus- und Weiterbildungszeugnisse sowie Dienstzeugnisse) gleich hier über das Online-Formular.

zum Inserat
Statistik: 10 Views