Login
Logo Regionaljournal

183x
gesehen

0x
geteilt

188x
gesehen

0x
geteilt

236x
gesehen

0x
geteilt

Treffpunkt Murtal KW43/2021

0x
gesehen

0x
geteilt

Steiermark Magazin KW43/2021

Das Steiermark Magazin... das Wochenmagazin aus der Steiermark für die Steiermark.

0x
gesehen

0x
geteilt

336x
gesehen

0x
geteilt

210x
gesehen

1x
geteilt

194x
gesehen

1x
geteilt

Elektromonteur/in – Mechatroniker/in

Schwerpunkt Solarleuchten-Produktion

Du bist interessiert an Green-Energy und möchtest bei Innovationen in der Beleuchtungsbranche mitwirken? Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung!

Dein Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung (Lehrabschlussprüfung oder vergleichbar)
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • FührerscheinB
  • GuteEDV-Kenntnisse
  • sowie Englisch-Grundkenntnisse
  • Sehr gutes technisches Verständnis und selbstständiges Arbeiten

Unser Angebot:

  • Aufnahme in ein motiviertes Team, in dem Arbeiten Spaß macht
  • Fundierte Einschulung für einen abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich
  • Innovatives Unternehmen mit nachhaltigen Produktentwicklungen
  • Langfristige Tätigkeit in Vollzeitbeschäftigung (38,5 Std. / Woche)
  • 4-Tage-Woche bei Interesse möglich

Für die Position gilt ein KV-Mindestgrundgehalt von mtl. 2.641,98 Euro brutto. Je nach Qualifikation und Erfahrung bieten wir eine attraktive Überbezahlung!

Terminvereinbarung oder schriftliche Bewerbung bitte an:

  • ecoliGhts SOLARE BELEUCHTUNG GmbH, GF Georg Dietmaier
  • Hopfgarten 18, 8741 Weißkirchen
  • T: +43 3577 82330 | E: info@ecolights.at

341x
gesehen

1x
geteilt

Spendenübergabe Heilpädagogischer Kindergarten

Auch in Zeiten der Pandemie ist es der engagierten Schülervertretung der HTL Zeltweg und HTL Trieben gelungen, eine nennenswerte Summe als Unterstützung für den Heilpädagogischen Kindergarten Judenburg zu sammeln. 

„Hier zu helfen und diese Institution zu unterstützen, steht auch zukünftig im erweiterten „HTL-Lehrplan“, eröffnete DI Roland Balog sein Plädoyer für die Wichtigkeit dieser Sache. Die Spendenübergabe im Heilpädagogischen Kindergarten in Judenburg am 19. Oktober wurde mit einer musikalischen Begrüßung der Kinder einbegleitet. Der prov. Abteilungsvorstand Maschinenbau, DI Roland Balog, fand sich mit seinem Kollegen Mag. Bernhard Glechner sowie den beiden Schülervertretern aus Zeltweg (Stefanie Reiter) und Trieben (Lukas Götzenauer) - selbstverständlich unter Einhaltung der geltenden COVID-Regeln ein, um einen Gutschein im Wert von € 500,-- an den Kindergarten zu überreichen. Seitens der Stadtgemeinde bedankte sich Abteilungsleiterin „Bildung-Kultur-Generationen-Sport“ Dipl.-Päd. Michaela Hammer für dieses sichtbare Zeichen der Solidarität und auch die Kinder des Heilpädagogischen Kindergartens freuten sich über das wertvolle soziale Engagement der HTL-Schüler*innen.

193x
gesehen

1x
geteilt