Login
Logo Regionaljournal
Kraft das Murtal - Facebook: Attraktive Jobangebote

Attraktive Jobangebote

Unser Kraft-Partnerunternehmen 𝐇𝐀𝐆𝐄 𝐒𝐨𝐧𝐝𝐞𝐫𝐦𝐚𝐬𝐜𝐡𝐢𝐧𝐞𝐧𝐛𝐚𝐮 𝐆𝐦𝐛𝐇 sucht:

  • Schweißer:in (w/m/d)
  • SPS-Programmierer:in (m/w/d)
  • Technische:r Verkäufer:in (w/m/d)

Schick gleich heute deine Bewerbung an bewerbung@hage.at

Alle Jobs findest Du auf:

https://kraft.dasmurtal.at/de/jobs/Kraft.Jobboerse.asp

336x
gesehen

0x
geteilt

Feuerwehr: Zwei Unfälle binnen weniger Minuten auf der A2

Zwei Unfälle binnen weniger Minuten auf der A2

Freitagnachmittag gegen 15:20 Uhr lenkte ein 54-jähriger Mann aus Ungarn seinen PKW auf der A2 Südautobahn in Fahrtrichtung Wien. Auf Höhe Unterbergen bildete sich verkehrsbedingt, aufgrund einer vorhergehenden Panne im Donnersbergtunnel ein Stau bis zurück nach Griffen. Der 54-jährige übersah den bereits vor ihm stehenden PKW einer 21-jährigen Frau aus dem Bezirk Wolfsberg , konnte seinen PKW nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr dem PKW der 21-jährigen auf. Durch den Aufprall wurde der PKW der 21-jährigen nach vorne geschoben und gegen den PKW eines 52-jährigen Mann aus Klagenfurt gedrückt. Durch den Aufprall wurde die 21-jährige vermutlich leicht verletzt und von der Rettung ins LKH Wolfsberg gebracht. Der 52-jährige Mann aus Klagenfurt und seine 54-jährige Beifahrerin wurden ebenfalls verletzt und von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt verbracht. Der 54-jährige Ungar und seine Beifahrerin blieben unverletzt. An allen drei beteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Nur wenige Minuten später lenkte eine 21-jährige deutsche Staatsbürgerin ihren PKW auf der A2 Südautobahn in Fahrtrichtung Wien. Ca. 200 m im Kollmanntunnel, musste sie ihren PKW verkehrsbedingt, wegen Stau, auf dem 2. Fahrstreifen anhalten. Dies übersah ein hinter ihr fahrender 56-jähriger Mann aus Villach und prallte mit seinem PKW gegen den der 21-jährigen angehaltenen PKW. Durch den Anprall wurde sowohl die 21-jährige als auch ihr 21-jähriger Beifahrer und auch der 56-jährige Villacher unbestimmten Grades verletzt. Alle drei Beteiligten wurden von den Rettungskräften des RK Wolfsberg in das LKH Wolfsberg verbracht. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Im Einsatz befanden sich neben den Beamten der API Wolfsberg die FF Griffen und FF Völkermarkt

152x
gesehen

0x
geteilt

Kraft das Murtal - Facebook: Jobs Jobs Jobs

Jobs Jobs Jobs

Du bist auf der Suche nach einem 𝗞𝗥𝗔𝗙𝗧.𝗝𝗢𝗕? Wir suchen dich!

  • HR und Office Allrounder:in (m/w/d) | Hendrickson Austria GmbH
  • Disponent:in (m/w/d) | Stahl Judenburg Gmbh
  • Customer Service Innendienst (m/w/d) | Mondi Zeltweg
  • ... und viele mehr!

Alle Jobs findest Du auf:

https://kraft.dasmurtal.at/de/jobs/Kraft.Jobboerse.asp

346x
gesehen

0x
geteilt

Gröbl: Jetzt noch schnell karten sichern

Jetzt noch schnell karten sichern

Beachfeeling beim Murtal Sommer Open Air am 29. und 30. Juli in Zeltweg:

Ein kühler Sommercocktail, mit den Füßen im feinen Sand auf dem Liegestuhl unter dem Sonnenschirm – so lässt sich das Murtal Sommer Open Air genießen! Ein eigener Beach auf 1.000 m² mitten im Festivalgelände und dabei die Liveshows der Stars wie Melissa Naschenweng, Nik P., Münchener Freiheit, Al Bano Carrisi und viele andere mehr hautnah miterleben! 💥

Tickets können online auf www.oeticket.com bestellt werden und sind bei allen oeticket-Vorverkaufsstellen sowie im Servicebüro Hauptlatz 20 in Judenburg, beim Stadtamt Zeltweg und beim Gemeindeamt Fohnsdorf erhältlich.

440x
gesehen

0x
geteilt

FF Brückl: Waldbrand in Brückl

Waldbrand in Brückl

Mittwoch gegen 17:00 Uhr brach aus bislang unbekannter Ursache in einem Wald in der Selesen, Gemeinde Brückl ein Brand aus. Der Waldbrand wurde von mehreren Personen wahrgenommen und der LAWZ angezeigt. Durch das rasche Eingreifen der FF Brückl, Eberstein, St. Filippen, St. Veit an der Glan, Thalsdorf, St. Sebastian, Launsdorf, Pischeldorf, St. Walburgen, Klein St. Paul und Klein St. Veit, welche mit insgesamt 26 Fahrzeugen und zirka 120 Mann/ Frau im Einsatz standen, konnte eine Ausbreitung des Waldbrandes verhindert werden. Zur Übersicht des Brandgeschehens wurde außerdem der Polizei Hubschrauber aus Graz beordert.

Durch den Brand wurden etwa 1200 m² Fichtenkultur beschädigt. Die Schadenshöhe steht nicht fest. Gegen 20:00 Uhr wurde von der Einsatzleitung Brandaus mitgeteilt

65x
gesehen

0x
geteilt

Kraft das Murtal - Facebook: Attraktive Jobangebote

Attraktive Jobangebote

Unser Kraft-Partnerunternehmen Schulungszentrum Fohnsdorf sucht:

  • Trainer:in Sprachen Englisch(w/m/d)
  • Trainer:in für Elektrotechnik (m/w/d)
  • Trainer:in für IT-Technik (w/m/d)
  • Trainer:in für Software- und Webentwicklung (w/m/d)

Schick noch heute deine Bewerbung an mitarbeiten@szf.at

Alle Jobs findest Du auf:

383x
gesehen

0x
geteilt

Kraft das Murtal - Facebook: Attraktive Jobangebote

Attraktive Jobangebote

Unser Kraft-Partnerunternehmen voestalpine Turnout Technology Zeltweg GmbH sucht:

Alle Jobs findest Du auf:

305x
gesehen

0x
geteilt

Sonja Hochfellner: Bei Fassadenarbeiten abgestürzt

Bei Fassadenarbeiten abgestürzt

Freitag gegen 08.00 Uhr war ein 22-jähriger Arbeiter aus Klagenfurt mit Arbeiten an einer Holzaußenfassade eines noch im Rohbau befindlichen Objektes in der Gemeinde Sittersdorf, Bez Völkermarkt beschäftigt.

Im Zuge dessen verlor er, auf einer von ihm aufgestellten Aluleiter stehend, in der rechten Hand einen Nagelapparat haltend, das Gleichgewicht. Er stürzte aus etwa 2,5 m Höhe zu Boden und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Durch die Hilfeschreie wurden seine Arbeitskollegen - sie waren mit Innenarbeiten des Holzrohbaues beschäftigt - auf den Verunfallten aufmerksam, leisteten in weiterer Folge Erste Hilfe und verständigten den Rettungsdienst. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde der Arbeiter mittels Rettungshubschrauber C 11 in das Klinikum Klagenfurt geflogen.

80x
gesehen

0x
geteilt

Brandl: Tödlicher Alpinunfall am Falkert

Tödlicher Alpinunfall am Falkert

Eine 53-jährige Frau aus Villach bestieg am Donnerstag gemeinsam mit einem Bekannten den Murmelsteig-Klettersteig am Falkert. Im oberen Bereich des Klettersteigs befindet sich ein Quergang, unter welchem das Gelände steil abfällt und zu einer mit Steinen und Gras durchwachsenen Rinne führt.

Der Bekannte der Frau ging mehrere Meter voraus, um ein Foto der Frau zu machen. Plötzlich stürzte die Frau aus unbekannter Ursache ca. 150 m in die Tiefe und blieb im Bereich der Rinne reglos liegen. Der 59-jährige Bekannte der Frau setzte sofort einen Notruf ab. Die Notärztin konnte nur noch der Tod der Frau feststellen.

Im Einsatz standen ein Rettungs- und eine Polizeihubschrauber, Beamte der Polizeiinspektion Patergassen, sowie 6 Mann der Bergrettung Radenthein.

78x
gesehen

0x
geteilt

Kraft das Murtal - Facebook: Attraktives Jobangebot

Attraktives Jobangebot

Unser Kraft-Partnerunternehmen AQUALUX Therme Fohnsdorf sucht:

  • Sauna Coach (m/w/d)
  • Chef de Partie (m/w/d)
  • Speiseträger:in (m/w/d) für unser Restaurant
  • Mitarbeiter (m/w/d) für unser Selbstbedienungs-Restaurant

Schick noch heute deine Bewerbungen an: bewerbung@therme-aqualux.at

Alle Jobs findest du auf:

https://kraft.dasmurtal.at/de/jobs/Kraft.Jobboerse.asp

391x
gesehen

0x
geteilt

Kraft das Murtal - Facebook: KRAFT-JOBS

KRAFT-JOBS

Unsere Kraft-Partnerunternehmen Schulungszentrum Fohnsdorf sucht:

  • Trainer:in (w/m/d) für Software- und Webentwicklung
  • Trainer:in (w/m/d) für IT-Technik

Alle Jobs findest Du auf:

https://kraft.dasmurtal.at/de/jobs/Kraft.Jobboerse.asp

216x
gesehen

0x
geteilt

Kraft das Murtal - Facebook: JOBS im Murtal

JOBS im Murtal

Du bist auf der Suche nach einem KRAFT.JOB?

Unser Kraft-Partner Stadtwerke Judenburg AG sucht:

  • Fernwärmemonteur:in (m/w/d)
  • Kälte- und Klimamonteur:in (m/w/d)
  • Projektleiter:in Elektrotechnik (m/w/d)
  • Officemitarbeiter:in (m/w/d)
  • Junior Elektrotechniker:in (m/w/d)
  • HKLS Servicemonteur:in (m/w/d)

Alle Jobangebote in der Region findest Du auf:

https://kraft.dasmurtal.at/de/jobs/Kraft.Jobboerse.asp

270x
gesehen

0x
geteilt

Kraft das Murtal - Facebook: KRAFT-Jobs

KRAFT-Jobs

Unsere Kraft-Partnerunternehmen Stahl Judenburg/GMB Gruppe sucht:

  • Leiter:in Einkauf (m/w/d)
  • Ferialpraktikant:innen (m/w/d)

Schick deine Bewerbung an: careers.stj@gmh-gruppe.de

389x
gesehen

0x
geteilt

20-jährige am Martinikogel abgestürzt

Eine 20-jährige Frau aus dem Bezirk Wolfsberg, die mit drei weiteren Personen eine Wanderung auf dem Lavanttaler Höhenweg durchführte, rutschte am 26.05., mittags, beim Anstieg auf den Martinikogel in der Gemeinde St. Paul aus und stürzte ca. 20 m über ein steiles und felsdurchsetztes Waldstück ab. Ihr Lebensgefährte setzte einen Notruf ab, worauf die Frau mittels Seilbergung von der Besatzung der Rettungshubschraubers C 11 geborgen wurde. Die 20-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades im Kopfbereich und wurde in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

83x
gesehen

0x
geteilt

Kraft das Murtal - Facebook: JOBS JOBS JOBS

JOBS JOBS JOBS

Unsere Kraft-Partnerunternehmen voestalpine Stahl Donawitz GmbH / voestalpine Metal Engineering GmbH / voestalpine Rail Technology GmbH suchen:

  • IT-Mitarbeiter:in für Produktionssysteme (m/w/d)
  • Mitarbeiter:in Fördermanagement (m/w/d)
  • IT-Infrastruktur Manager:in (m/w/d)
  • Sachbearbeitung im Vertriebsinnendienst (m/w/d)

Alle Jobs finden Sie unter: https://jobs.voestalpine.com/

304x
gesehen

0x
geteilt

ASCO Anlagenbau Consulting GmbH - Facebook: In nur 3 Tagen zum neuen Standort

In nur 3 Tagen zum neuen Standort

Ist es möglich, ein gesamtes Industrieunternehmen umzusiedeln, ohne dass es zu Verzögerungen bei der Produktion kommt?

Dieses Kunststück ist ASCO bei der Inbetriebnahme des neuen Standorts im Jahr 2002 tatsächlich gelungen. Nachdem der Platz in Wolfsberg durch die steigende Auftragslage zu knapp wurde, ist das Unternehmen in St. Andrä fündig geworden. „In nur drei Tagen haben wir den Standortwechsel geschafft“, erinnert sich ASCO-Geschäftsführer Claus Kügele.

Keine Verzögerungen in der Produktion

Und so hat es funktioniert: Am Mittwoch wurde die Produktion in Wolfsberg eingestellt. Von Donnerstag bis Samstag ist das Unternehmen gewechselt und schon am Montag hat die Produktion in St. Andrä wieder gestartet – auf einer Fläche von 1.800 m². Die Büroräume waren nun 400 m² groß und Technik und Sozialräume haben sich auf 200 m² erstreckt. „Es hat keine Verzögerungen in der Produktion gegeben, unsere Kunden haben daher gar nichts von der Umsiedelung gemerkt“, so Kügele.

Maschinenpark am neuesten Stand

Zumindest im ersten Moment. Längerfristig hat sich diese Expansion auch bei den Kunden bemerkbar gemacht, und zwar durch eine kontinuierliche Qualitätssteigerung. Die erweiterten Räumlichkeiten hat ASCO genutzt, um seinen Maschinenpark sukzessive auf den neuesten Stand der Technik zu bringen. „Für die Anarbeitung und den Zuschnitt haben wir in neue Maschinen investiert“, erklärt der Geschäftsführer.

Aber nicht nur bei der Produktion, auch bei organisatorischen Prozessen hat sich das Unternehmen laufend weiterentwickelt. So werden seit 1. Juli 2001 die zuvor ausgelagerte Buchhaltung und Lohnverrechnung mit neuem Programm direkt im Haus selbst durchgeführt.

Neue Geschäftsfelder

Die erste große Herausforderung am neuen Standort ließ nicht lange auf sich warten. Im Jahr 2002 ist der Mobilfunkmarkt, eines der wichtigsten Geschäftsfelder von ASCO, stark eingebrochen. „Aus diesem Grund haben wir unsere Geschäftsfelder immer mehr erweitert und haben noch mehr Aktivitäten am Markt gesetzt“, sagt Kügele. So sind die Bereiche Stahl- und Anlagenbau immer stärker geworden, auch der Hallenbau ist noch dazu gekommen.

Wie die Übernahme eines Traditionsunternehmens in der Steiermark geklappt hat und warum diese Zeit eine der intensivsten war, darum geht es im Teil 3 der Jubiläumsserie „25 Jahre ASCO“.

394x
gesehen

1x
geteilt

Kraft das Murtal - Facebook: Attraktiver Job in der Region

Attraktiver Job in der Region

Unser Kraft-Partnerunternehmen 𝐀𝐋-𝐊𝐎 𝐏𝐫𝐨𝐝𝐮𝐜𝐭𝐢𝐨𝐧 𝐀𝐮𝐬𝐭𝐫𝐢𝐚 𝐆𝐦𝐛𝐇 sucht:

  • Einkäufer:in (m/w/d)

Bewerbungen an: obdach@al-ko.dvinci-hr.com

253x
gesehen

0x
geteilt

Schuhlungszentrum Fohnsdorf - Facebook: Mitarbeiter*innen gesucht

Mitarbeiter*innen gesucht

  • TRAINER*IN METALLTECHNIK (m/w/d)
  • MITARBEITER*IN BETRIEBSKANTINE (m/w/d)

Bewerben Sie sich bei uns und werden Sie Teil des SZF-Teams!

mitarbeiten@szf.at

314x
gesehen

1x
geteilt

Kraft das Murtal - Facebook: JOBS JOBS JOBS

JOBS JOBS JOBS

Unser Kraft-Partnerunternehmen 𝐇𝐓𝐏 𝐅𝐨𝐡𝐧𝐬𝐝𝐨𝐫𝐟 sucht:

  • Mitarbeiter:in Produktionsplanung und Fertigungssteuerung (m/w/d)
  • Staplerfaher:in (m/w/d)
  • Ausbildung zum Mechatroniker:in (m/w/d) –über Aqua-Stiftung (3-Schicht)

Bewerbungen an:

Frau Claudia Gruber hr@htp.at

449x
gesehen

0x
geteilt

Kraft das Murtal - Facebook: Attraktives Jobangebot in Judenburg

Attraktives Jobangebot in Judenburg

Unser Kraft-Partnerunternehmen Murtax sucht:

  • IT-Techniker:in (m/w/d)

Flexible Arbeitszeiten, Home-Office, kurzer Freitag und vieles mehr... interessiert? Dann sende deine Bewerbung an: galler@murtax.at

184x
gesehen

0x
geteilt