Login
Logo Regionaljournal
Stadtgemeinde Knittelfeld: Botschafterkurs für selbstbestimmtes Altern 

Botschafterkurs für selbstbestimmtes Altern 

Im Rahmen des Projektes „Altern mit Zukunft“ fand im Knittelfelder Haus der Vereine der AmZ-Botschafterkurs statt, in dem zehn TeilnehmerInnen zu GesundheitsbotschafterInnen ausgebildet wurden. 

Seit 2017 ist die Initiative „Altern mit Zukunft“, kurz AmZ genannt, in unterschiedlichen steirischen Bezirken aktiv, um Menschen in diesen Regionen für das Alter(n) zu sensibilisieren und sie mit unterschiedlichen Angeboten zu unterstützen.
Eines dieser Angebote ist der fünfteilige AmZ-Botschafterinnen- und -Botschafterkurs. Zehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben diesen Kurs nun abgeschlossen und wurden auf verschiedene Aspekte von ehrenamtlichen Tätigkeiten vorbereitet. 

„Mit dem Abschluss des Kurses in Knittelfeld setzen ab sofort nun auch im Murtal AmZ- Botschafterinnen und -Botschafter ihre Gesundheitsprojekte um“, freut sich Silvia Lackner, Projektkoordinatorin vom Institut für Gesundheitsförderung und Prävention.
Die ausgebildeten Botschafterinnen und Botschafter stellen wichtige Bindeglieder für die Region Murtal dar, um gesundheitsförderliche Angebote aus dem Projekt „Altern mit Zukunft“ weiter zu tragen. 

Bürgermeister Harald Bergmann und Stadträtin Regina Biela waren ebenfalls vor Ort, überreichten die Abschlussurkunden und gratulierten allen Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern. Abschließend wurde die Kursabsolvierung bei Kaffee, Kuchen und einer Jause gefeiert. 

188x
gesehen

0x
geteilt