Login
Logo Regionaljournal
Hubert Fessl: 24 Knittelfelder Medaillengewinner bei Steir. Meisterschaften

24 Knittelfelder Medaillengewinner bei Steir. Meisterschaften

Gold, Silber und Bronze in allen Klassen! Knittelfelder Schwimmsportler sonnen sich im Medaillenspiegel (31 Gold, 37 Silber, 24 Bronze) der diesjährigen grünweißen Meisterschaft am ersten Juliwochenende im 50m Sportbecken der Grazer Auster.

Über Landesmeistertitel in der allgemeinen Klasse freuen sich: Lisa Eckstein, Alexander Hölbling, Lukas Milcher. 1. Plätze in den Nachwuchsklassen erkämpften sich Yannick und Matteo Seybal, Lukas Freitag, Emil Fessl, Sofia Skoff, Valentina Unterweger, Kilian Piber und Lena Wieser. Bei den Masters erfreuten sich Doris Eckstein, Dagmar Puffing und Barbara Pirker über Klassensiege. Silbermedaillen holten sich Jan Fessl, Emily Gmeinhart, Simon Fessl, Matteo Hussinger, Eva Marie und Kristin Mainhart. Über Bronze jubelten Pia Fessl und Patrick Steiner. „Wir haben ein breit aufgestelltes und erfolgreiches Wettkampfteam!“, freut sich Obfrau Sigrid Fessl mit ihrem Trainerteam. „Nun geht es in die multisportive Sommerpause. Die Allerbesten treffen sich aber noch Mitte Juli in Innsbruck bei den Österreichischen Nachwuchsmeisterschaften und Ende Juli in Kapfenberg bei den Österreichischen Junioren- und Staatsmeisterschaften 2018“, berichtet Martin Paul-Fessl, frisch gebackener staatlich geprüfter Trainer des ATUS Knittelfeld Schwimmvereines, wo zur Zeit insgesamt 180 Aktive in 11 Trainingsgruppen betreut werden.

Alle Ergebnisse im Detail und viele Fotos:
www.atusknittelfeld-schwimmen.at

4565x
gesehen

0x
geteilt