Login
Logo Regionaljournal
KS: Asylwerber bei einem Einbruchsdiebstahl auf frischer Tat ertappt

Asylwerber bei einem Einbruchsdiebstahl auf frischer Tat ertappt

Donnerstagabend nahmen Polizisten einen Verdächtigen bei einem Einbruchsdiebstahl auf einem Firmengelände in Sankt Peter ob Judenburg fest.

Im Zuge einer Streifenfahrt der Polizeiinspektion Pöls nahmen Polizisten einen Mann wahr, welcher über einen Maschendrahtzaun in Richtung eines Firmengeländes kletterte. Auf diesem Firmengelände waren mehrere Firmenfahrzeuge abgestellt. Die Polizisten stellten fest, wie der Verdächtige versuchte in einen Seitenkasten eines LKW zu gelangen. Der 20-jährige Verdächtige nahm die Polizisten dann wahr und versuchte zu flüchten. Die Polizisten nahmen die Verfolgung auf und konnten den 20-Jährigen festnehmen.

Am Tatort wurden im Anschluss an die Amtshandlung, welche von weiteren Streifen unterstützt wurde, noch Einbruchswerkzeug sichergestellt. Der Verdächtige wird angezeigt.

1305x
gesehen

0x
geteilt