Login
Logo Regionaljournal
FF Wolfsberg: Alkoholisiert mit Zigarette im Mund Benzin abgefüllt

Alkoholisiert mit Zigarette im Mund Benzin abgefüllt

Ein 34-jähriger erheblich alkoholisierter Mann aus Wolfsberg versuchte am 10.02.2024 um 04:20 Uhr in seiner Wohnung in der Stadtgemeinde Wolfsberg, währende er eine Zigarette rauchte, ein Benzingemisch aus einem Kunststoffkanister in eine Flasche abzufüllen.

Dabei verschüttete er einen Teil des Gemisches auf den Wohnzimmerboden. Beim Versuch die Flüssigkeit wieder aufzuwischen, viel ein Stück Glut von der Zigarette zu Boden und es kam sofort zu einer Stichflamme. Ein anschließender Löschversuch des Mannes schlug fehl. Er, seine 27-jährige Lebensgefährtin und ein 23-jähriger Freund des Paares konnten sich unverletzt ins Freie retten. Das Wohnzimmer brannte zur Gänze aus. Die restliche Wohnung wurde schwer beschädigt und ist nicht mehr bewohnbar.

Im Brandeinsatz standen die FF Wolfsberg, St. Johann und St. Margarethen mit 32 Mann und 7 Fahrzeugen. Weitere Personen wurden nicht gefährdet und kamen auch nicht zu Schaden. Die genaue Schadenshöhe ist Gegenstand weiterer Ermittlungen.

150x
gesehen

0x
geteilt

Facebook - AAB - ASCO Apparatebau GmbH: Das kann sich sehen lassen

Das kann sich sehen lassen

Mit großer Freude dürfen wir euch ein weiteres Kunstwerk aus dem Hause AAB präsentieren - diese Spiegelskulptur ziert nun einen Vorplatz in unserer Bundeshauptstadt.

Von der Planung, über die Fertigung bis zur Endmontage - alles aus einer Hand. Vielen Dank an unseren zufriedenen Kunden für das Vertrauen in die Qualitätsarbeit unseres Teams!

303x
gesehen

1x
geteilt