Logo Regionaljournal

Einbauen statt einschicken

Statt "einschicken" kann man in der "Telefonbox" sein Gerät auch reparieren lassen.

Keine Selbstverständlich in einer Zeit, geprägt von Obsoleszenz und allerhand Hürden beim eigenen Reparaturversuch. „Kaputte Handydisplays haben wir täglich hier.“ Hilfe bei Handyupdates oder beim Überspielen von Daten auf ein anderes Gerät oder den Computer sind ebenfalls ganz oben auf Plattners Reparaturhits.

Die „Telefonbox“ kann noch mehr. Mit Garmin hat Thomas Plattner auch eine bekannte Marke als Partner für Navigationsgeräte an Bord. Für Unternehmen attraktiv: „Wir bieten maßgeschneiderte Telekommunikationslösungen für jeden Anwendungsbereich.“ Die Festnetztelefonie ist dabei noch nicht ausgestorben, Hybridlösungen aus Festnetz und SIM-Karte in einem Router werden immer häufiger.

Ein Festnetz hat die ältere Dame aus Apfelberg nicht mehr, das Smartphone ersetzt „den alten Hörer“, wie sie sagt. Ob sie daran Gefallen finden wird? „Der junge Herr hat mir das Alphabet größer eingestellt, jetzt taugt’s mir.“

Weiter Informationen:
http://www.telefonbox.at

Statistik: 3602 Views