Logo Regionaljournal

Telefonbox statt Telefonzelle

Thomas Plattner ist seit vielen Jahren Ansprechpartner in Sachen Telekommunikation in Knittelfeld. Was sperrig klingt, begann in einer Zeit, als Smartphones noch nicht existierten und Telefonzellen Nutz- statt Kultobjekt waren.

Seit 25 Jahren ist Plattner mit seiner „Telefonbox“ am Standort Kapuzinerplatz, die Murtaler Stammkundschaft schätzt die Treue. „Die Herrschaften nehmen sich wenigstens noch Zeit für einen“, freut sich etwa eine ältere Dame, die mir ihrem neue Smartphone noch Schwierigkeiten hat. „Wissen’s, die Buchstaben sind halt auch so klein.“

Gegen die Konkurrenz der Elektronikmärkte und einer Fülle an Handygeschäften der großen Mobilfunk-Player hält sich Plattner erstaunlich gut, was zeichnet ihn aus?

„Es ist eigentlich ganz einfach“, meint der gebürtige Knittelfelder, „vernünftige Beratung ohne lange in der Schlange zu stehen“ - das erwarte sich der Kunde. Außerdem sei er ein „Makler im Bereich Mobilfunk.“ Während A1, Drei, T-Mobile & Co. nur ein begrenztes Angebot an Geräten und Tarifen haben, kann er für jeden Kunden individuell das beste aussuchen – als Partner aller großen Mobilfunkanbieter hat er die Wahl. Der Kunde profitiert so von einem größeren Angebot und spart Geld.

Statistik: 4186 Views