Login
Logo Regionaljournal
KS: Murtalerin bei Unfall in Kärnten schwer verletzt

Murtalerin bei Unfall in Kärnten schwer verletzt

Am Mittwoch gegen 19:00 Uhr fuhr eine 24-jährige Frau aus dem Bezirk Murtal auf der Weinebene Landesstraße von der Landesgrenze in Richtung St. Gertraud im Lavanttal als sie in Weinebene aus Unachtsamkeit aufs Straßenbankett und in weitere Folge ins Schleudern geriet. In der Folge überschlug sie sich mit dem PKW mehrmals.

Die junge Frau erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde nach ärztlicher Erstversorgung vom Rettungsdienst in das LKH Wolfsberg gebracht. 

Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

1507x
gesehen

0x
geteilt