Login
Logo Regionaljournal
KS: 61-jähriger bei Renovierungsarbeiten schwer verletzt

61-jähriger bei Renovierungsarbeiten schwer verletzt

Ein 61-jähriger Mann aus St. Veit/Glan war am Dienstag um 11.35 Uhr mit Renovierungsarbeiten eines Nebengebäudes im Stadtgebiet von St. Veit/Glan beschäftigt. Bei Schneidearbeiten mit einem Winkelschleifer kam es vermutlich aufgrund Funkenfluges und in der Atmosphäre vorherrschenden Gemisch aus Luft und Dämpfen von vor Ort gelagertem Treibstoff und Lösungsmittel zu einer Explosion. Der Mann erlitt dabei ein Explosionstrauma und Verbrennungen unbestimmten Grades. Er wurde nach Erstversorgung vor Ort mit dem Rettungshubschrauber C11 ins UKH Klagenfurt geflogen.

122x
gesehen

0x
geteilt