Login
Logo Regionaljournal
FF Leoben: LKW Fahrer übersieht Radfahrer in Leoben

LKW Fahrer übersieht Radfahrer in Leoben

Dienstagvormittag ereignete sich auf der B116, Kreuzungsbereich Lerchenfeld/ Europaplatz in Leoben, ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Fahrradfahrer (34) befindet sich im LKH Graz. 

Beide Unfallbeteiligte hielten ihre Fahrzeuge gegen 09.40 Uhr, aufgrund des Rotlichts an der ampelgeregelten Kreuzung an. Als die Ampel auf Grün schaltete, wollte der Radfahrer den Kreuzungsbereich geradeaus überqueren. Zum selben Zeitpunkt wollte der Lkw-Fahrer (39) an dieser Kreuzung nach rechts abbiegen. Dabei dürfte der 39-jährige Slowene den Fahrradfahrer aus Leoben übersehen haben. Der Radfahrer erlitt schwere Verletzungen. Der Rettungshubschrauber C17 transportierte den Mann in das LKH Graz. Einsatzkräfte der Feuerwehren Leoben-Stadt und Leoben-Göss, sowie mehrere Streifen der Polizei standen im Einsatz.

1763x
gesehen

0x
geteilt