Login
Logo Regionaljournal
Judith Knauseder & Anna Mitterbacher: Exkursion der Bundesschulen Fohnsdorf zur Mehlwurmzucht in Bad St. Leonhard

Exkursion der Bundesschulen Fohnsdorf zur Mehlwurmzucht in Bad St. Leonhard

Am Dienstag, den 28. Juni, begaben sich die 2AHLW und die 4AHLW gemeinsam mit ihren Lehrerinnen aus dem Fach Ernährung und Lebensmitteltechnologie auf einen abschließenden Lehrausgang.

Österreichs erste biologische Mehlwurmzucht konnten die interessierten Schülerinnen und Schüler in Bad St. Leonhard auf der Wurmfarm kennenlernen. Hier werden Nahrungsmittel aus Mehlwürmern hergestellt, die sowohl in der Landwirtschaft, aber auch für die menschliche Ernährung genutzt werden können. Nach einer informativen Führung vom Chef Herrn Andreas Koitz gab es auch noch die Möglichkeit, verschiedene Produkte, die aus Mehlwürmern hergestellt und veredelt wurden, zu verkosten.

Die zweite Station war Obdach, wo es nach einer kleinen Wanderung mit Eseln und Alpakas zum kleinen Rosengarten ging. Hier durften die Schülerinnen und Schüler den Hof in Augenschein nehmen, verschiedene Tierarten näher kennenlernen und genauer begutachten. Nach einer schmackhaften Jause und einer kurzen Wanderung zum Bus ging es zurück zur Schule.

Es war ein sehr lehrreicher, sportlicher und lustiger Tag als Abschluss des Schuljahres aus dem Fach Ernährung und Lebensmitteltechnologie.

287x
gesehen

0x
geteilt