Login
Logo Regionaljournal
FF Wieting: Sattel- Zug kam links von der B92 ab

Sattel- Zug kam links von der B92 ab

Am Dienstag gegen 10.00 Uhr kam auf der Görtschitztal Straße (B 92) eine 37-jährige Kraftfahrerin aus der Slowakei mit ihrem LKW samt Sattelanhänger in Wieting bei einem Ausweichmanöver links von der Fahrbahn ab. In der Folge blieb das Zugfahrzeug im weichen Erdreich des Straßenbankettes stecken und drohte umzukippen. 

Um den LKW bergen zu können musste von zwei Abschleppunternehmen zuerst das Ladegut (mehrere Tonnen Zement) des Siloanhängers auf eine anderen LKW umgepumpt werden. Erst danach konnte der steckengebliebene LKW auf die Fahrbahn gezogen werden. Am LKW und Anhänger entstand geringer Sachschaden.

Im Einsatz stand unter auch die FF Wieting mit 11 Personen und 3 Fahrzeugen. Der Verkehr musste großräumig umgeleitet werden und die Fahrbahn konnte nach 3 Stunden wieder für den Verkehr freigegeben werden.

132x
gesehen

0x
geteilt