Login
Logo Regionaljournal
KS: E-Bike Lenkerin stieß gegen Motorradfahrer

E-Bike Lenkerin stieß gegen Motorradfahrer

Montagvormittag stieß eine E-Bike-Fahrerin in Frojach gegen ein Motorrad. Beide kamen zu Sturz und wurden mit Verletzungen in Krankenhäuser eingeliefert.

Gegen 10:30 Uhr fuhr die 63jährige Frau aus dem Bezirk Murau und ihr Gatte mit ihren E-Bikes auf dem neben der B 96, der Murtal Straße, verlaufenden Radweg R 2.

Sie beabsichtigten die B 96 kurz vor dem Ortsgebiet Frojach zu queren, um auf dem Murradweg in Richtung Katsch/Mur zu gelangen. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr eine dreiköpfige Motorradgruppe aus Niederösterreich auf der B 96 aus Fahrtrichtung Murau kommend in Richtung Scheifling.

Als die 63-Jährige die Fahrbahn überqueren wollte kam es zwischen ihr und dem ersten Motorradlenker der Gruppe, einem 27jährigen Niederösterreicher aus dem Bezirk Bruck an der Leitha, trotz eingeleiteter Vollbremsung des Motorradfahrers zu einer Kollision. Beide kamen zu Sturz. Die Radfahrerin erlitt schwere Verletzungen und wurde vom Rettungshelikopter C 99 ins Krankenhaus geflogen, der Motorradlenker erlitt leichte Verletzungen und wurde vom Roten Kreuz in Spital eingeliefert.

1531x
gesehen

0x
geteilt