Login
Logo Regionaljournal

28. HAGE ZIRBITZLAUF – Neuer Strecken- und Teilnehmerrekord!        

In 42:38 Minuten von der Kirche in St. Anna am Lavantegg zur Rothaidenhütte!

Die 28. Auflage des Zirbitzkogel-Berglaufes fand am Sonntag, dem 23. Juni bei idealem Laufwetter statt. Zum „Berglaufklassiker im Steirischen Zirbenland“ – heuer zum zweiten Mal mit Ziel „Rothaidenhütte“- meldeten sich 103 Aktive aus ganz Österreich. Start war wieder bei der Kirche von St. Anna am Lavantegg (Seehöhe 1291m). Auf die Aktiven warteten 550 Höhenmeter auf einer Strecke von 8,4 km Richtung Zirbitzkogel. Das neue Rennformat fand ein positives Echo unter den Aktiven aller Altersgruppen. Die Siegerzeit von Jürgen Mock (Kolland Top Sport) von 42:39 bedeutete einen neuen Streckenrekord. Die schnellste Dame war diesmal Teresa Kurzmann (runninGRAZ,). Alle Aktiven kamen verletzungsfrei ins Ziel. Der Abstieg zurück zur Waldheimhütte wurde nach einer kurzen Stärkung auf der Rothaidenhütte gemütlich angegangen, dann ging es mit Bussen zurück nach St. Anna zum Veranstaltungshaus (ehemalige Volksschule) zur Siegerehrung.

Murtaler KlassensiegerInnen: Nadine Prisching (HAGE Sport), Matthias Putz (Nordic Team Seckauer Alpen), Josef Gugl, Wolfberger Kurt (beide ATUS Judenburg), Pia Fessl, Emil Fessl (beide SC Obdach),Markus Feyel, Elias Feyel, Bernd Kuchler, Denise Wolf (alle Athletic Club Murtal, Staffelsiegerteams), Walter Putz (Nordic Team Seckauer Alpen, Nordic Walking), Sandra Pucher; 2. Plätze aus der Region: Josef Moitzi (SV-St. Anna), Paulitsch Gaby, Günther Kahlbacher, David Senekowitsch (Athletik Club Murtal), Herbert Ernst (ATUS Judenburg), Karina Bärnthaler (ATUS Knittelfeld), Christian Gruber (Nordic Team Seckauer Alpen), Marianne Koch (Auto Feeberger); 3. Plätze: Stefan Moitzi und Markus Kreuzer (SV-St. Anna). 

Über das verletzungsfreie Event freuen Veranstaltungsleiter Hubert Fessl und all seine MitarbeiterInnen des SC Obdach!                             „Herzliche Einladung zur 29. Auflage des Zirbitzlaufes am 22.6.2025!“

Alle Ergebnisse im Detail und Fotos aller Finisher gibt es auf www.zirbitzlauf.at.

479x
gesehen

0x
geteilt