Logo Regionaljournal

UNIQA Schulhandball Euro 2019

Die NMS Lindenallee erreicht hervorragende Ergebnisse bei der „UNIQA Schulhandball EURO 2019“!

Aufgrund der im Januar 2020 stattfindenden Handball-Europameisterschaft der Herren, welche unter anderem in Graz ausgetragen wird, fand heuer zum ersten Mal ein Bewerb für Schülerinnen und Schüler der 5. Schulstufe statt. Mit Unterstützung des Österreichischen Handballbundes (ÖHB) wurde die somit entstandene „UNIQA Schulhandball EURO 2019“ erstmalig in Graz ausgetragen. An dieser Veranstaltung nahmen insgesamt 30 Teams aus vor allem den steirischen „Handball-Hochburgen“ statt. Doch auch die NMS Lindenallee schickte insgesamt 20 Kinder, aufgeteilt auf drei Teams, in den Kampf um die ersten Plätze. Nach sehr guten Leistungen bei den Burschen und Mädchen konnten unter anderem ein 4. Platz und 5. Platz erreicht werden. Neben den anstrengenden und schweißtreibenden Matches standen natürlich der Spaß und die Freude an der Bewegung im Vordergrund.

Als spezielles Highlight durften die Schülerinnen und Schüler auch aktuelle Spieler der Handball-Nationalmannschaft kennenlernen, die es sich nicht nehmen ließen, dem Handball-Nachwuchs „auf die Finger zu schauen“.

Weitere Informationen:
http://www.nms-lindenallee.at

Statistik: 6000 Views