Login
Logo Regionaljournal
Foto © Horst Waltersdorfer: ÖMM Mädchen in Gmunden

ÖMM Mädchen in Gmunden

Die Mädchenmannschaft unter Trainerin Kreuzer Silvia eroberte in Gmunden  den Österreichischen Vizemeistertitel der Schülerinnen 2015.
Dieses Mal die komplett angetretene Mannschaft mit Unterstützung von zwei Legionärinnen Breuer Kiara (Sparkasse Wimpassing) und Adam Laurentia (Noricum Leibnitz) verloren das Finale gegen Bischofshofen erst nach Verlängerung.
Nach allen Kämpfen stand es 4 :4 und so mußte das Los entscheiden welche drei Kämpfe erneut ausgetragen wurden, leider mit Pech zog man durch Los zwei höhere Klassen und verlor 2:1. In der Vorrunde konnte man Mühlviertel 4:3 besiegen und gegen Klosterneuburg erkämpfte sie sich ein 4:4 Unentschieden um den Einzug ins Finale setzten sich die Mädls gegen Hallein Tennengau  mit 5:2 durch. Zur Mannschaft gehörten
Breuer Kiara -36kg
Bärnthaler Nina -40kg
Meier Marissa -44kg
Hochberger Victoria -44kg
Ortner Tanja -48kg
Hoffellner Marlene -48kg
Filzwieser Paula -52kg
Bärntahler Anja -57kg
Adam Laurentia -63 Kg
Jäger Stefanie -63kg
Ortner Nadja +63kg
Moder Lisa +63 kg Gratulation an die Mädels vom Judoteam Zeltweg zum Vizemeistertitel.

8833x
gesehen

0x
geteilt