Login
Logo Regionaljournal
KS: Alkolenker ohne Führerschein verursacht Verkehrsunfall

Alkolenker ohne Führerschein verursacht Verkehrsunfall

Am Donnerstag gegen 06:00 Uhr kollidierte ein 37-jähriger PKW-Lenker aus Felben/Salzburg mit seinem PKW auf der Friesacher Bundesstraße (B 317) in Friesach mit einer Straßenleiteinrichtung, wobei der PKW stark beschädigt wurde.

Der Mann setzte seine Fahrt mit dem beschädigten PKW bis zur Abfahrt Breitenstein fort. Dort stellte er sein Fahrzeug ab und verständigte die Polizei.  Im Zuge der Erhebungen stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung und alkoholisiert war. Ferner war die Gültigkeit der am PKW angebrachten Überstellungskennzeichen abgelaufen. Dem Lenker wurde Führerschein und die Kennzeichentafel abgenommen und er wurde der BH St. Veit/Glan angezeigt.

167x
gesehen

0x
geteilt