Login
Logo Regionaljournal

Halbzeit beim Steirischen Hallencup

Beim diesjährigen StHc ist die Schwimmsektion ATUS Judenburg mit 6 Teilnehmer/innen Erfolgreich vertreten.

Marcel Steiner ist eine der größten Nachwuchshoffnungen im Schwimmsport am Start. Bei drei Bewerben  (400m Freistil, 200m Freistil u. 200m Brust) in der Schülerklasse 3 mit 3x Gold dazu 2x den Tagessieg und in der Gesamtwertung mit 716 Punkten voran einer der erfolgreichsten Teilnehmer beim StHc.

Mit Anna-Lorena Gmeinhart (Juniorenklasse 2)  ist eine bekannte Größe im Steirischen Schwimmsport für die Schwimmsektion am Start. Mit einem 2 Platz über 400m Freistil, einem 1 Platz über 200m Brust und Jahrgangsbeste über 200m Freistil ein Hervorragendes Ergebnis in der ersten Hälfte des StHc.

In der allg. Klasse ist für die Schwimmsektion Laura Gmeinhart am Start. Mit einem 2. Platz über 400m Freistil, einen 1. Platz über 200m Brust und einen 2. Platz über 200m Freistil ist Laura bei jedem Bewerb am Stockerl.

Julia Hirschmugl ist in der Juniorenklasse 1 Jahrgangsbeste über 400m Freistil und 200m Freistil und erreichte über 200m Rücken den ausgezeichneten 2. Platz in der Juniorenklasse 1.

Olivia Retfalvi-Katreinne (Schülerklasse 1)  und Leon Stockinger (Schülerklasse 2) erstmalig beim StHc dabei, haben in ihren Jahrgangsklassen  über 400m Freistil, 200m Freistil u. 200m Brust jeweils Platzierungen  unter den Top 5 erreicht.

Sowohl bei den Tageswertungen sowie in der Gesamtwertung hat die Schwimmsektion ATUS Judenburg mit 6 Schwimmer/innen jeweils 4-mal Edelmetall nach Judenburg geholt.

Das gesamte Team von der Schwimmsektion ATUS Judenburg gratuliert seinen Sportler/innen für die Ausgezeichneten Erfolge,  wünscht eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2017

7893x
gesehen

0x
geteilt