Login
Logo Regionaljournal
FF Dietmannsdorf: Zwei Motorradfahrer prallten gegen einen Pkw 

Zwei Motorradfahrer prallten gegen einen Pkw 

Zwei Motorradfahrer prallten Samstagnachmittag in Dietmannsdorf bei Trieben gegen einen entgegenkommenden Pkw. Die beiden Männer wurden unbestimmten Grades verletzt, der Pkw-Lenker blieb unverletzt. Er ist nicht im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung.

Die beiden Motorradfahrer (54 und 56 Jahre alt) stammen aus dem Bezirk Lilienfeld (NÖ). Sie fuhren auf der L713 in Fahrtrichtung Admont und kamen aus bisher noch ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierten sie mit dem entgegenkommenden Pkw eines 26-Jährigen aus dem Bezirk St. Veit an der Glan (K). Die beiden Motorradfahrer wurden in das LKH Rottenmann eingeliefert. Der 26-Jährige wird wegen des fehlenden Führerscheines an die BH Liezen angezeigt werden, weitere Erhebungen zum genauen Unfallhergang sind notwendig.

969x
gesehen

0x
geteilt