Logo Regionaljournal

Wasser brodelte beim Schulsport-Schwimmen

Schulschwimmen: Meisterschaften der Bildungsregion Obersteiermark West. NMS Lindenallee Knittelfeld ist Schwimmhochburg und gewinnt die Vereinswertung

Das Wasser brodelte am 6. Dezember im Knittelfelder Hallenbad. Teilnehmerrekord! 21 Schulteams aus der Bildungsregion Obersteiermark West (Bezirke Murtal und Murau)  stellten sich den Meisterschaften für Schulteams.

Sigrid Fessl, Schwimmsportreferentin im Landesschulrat und Hubert Fessl, Schulsportreferent im Österreichischen Schwimmverband, bedankten sich bei allen teilnehmenden Betreuern für ihre Bemühungen um den Schwimmsport in den Schulen.

Zur Austragung kamen Freistil- und Rettungsstaffeln. Die erfolgreichste Schulen waren die NMS Lindenallee Knittelfeld mit RLZ für Schwimmen (Gold im Doppelpack in der Vereinswertung), das BG&BRG Judenburg (siegreich in der Kategorie Unterstufe und Oberstufe in der Clublesswertung), die BAfEP Judenburg (Vereinswertung Oberstufe). Das BG&BRG Knittelfeld, die NMS Pöls und die NMS Neumarkt freuten sich über Stockerlplätze ihrer Schulteams.

Die Landesmeisterschaften finden am 25.4.2018, ebenso in Knittelfeld statt; zwei Tage später die Meisterschaften für Volksschulen am selben Ort.

Fotos: Die siegreichen Mädchen- und Burschenteams

 

Statistik: 4233 Views