Login
Logo Regionaljournal
Jürgen Gmeinhart: Die Schwimmsektion Atus Judenburg on Tour

Die Schwimmsektion Atus Judenburg on Tour

Am 7. und 8. Juni wurde das Internationale Speedo Meeting in Wels ausgetragen. Schwimmer/innen aus 12 Nationen von 59 Vereinen kämpften um das Edelmetall!

Die Schwimmsektion Atus Judenburg war mit 10 Schwimmer/innen am Start, die sich in den Vorläufen im vorderen Drittel Positionieren konnten. In den Jahrgangswertungen erreichten die Schwimmer/innen etliche Top Ten Plätze und konnten dabei ihre persönliche Bestzeit verbessern. Anna-Lorena Gmeinhart konnte in ihrem Jahrgang über 50 bzw. 100m Brust bei 74 Startern die ausgezeichneten Plätze 4 u. 6 erreichen. Erfreulich das sich Laura Gmeinhart, Anna-Lorena Gmeinhart, Ivonne Klicnik, Jan Klicnik u. Jan Knes für die österr. Staatsmeisterschaften qualifizieren konnten. Bei der Hage Speed Trophy in Knittelfeld am 14.06.2014 gab es für die Schwimmsektion Atus Judenburg wieder Edelmetall! In den Jahrgangswertungen erreichten: 2006 u. jünger.
Marcel Steiner 1xGold, 1xBronze, Kombinationswertung Bronze, Dominik Steiner 2x Silber, 1xBronze, Kombinationswertung Silber 2002/2003
Anna-Lorena Gmeinhart 1xSilber

2000/2001Aline Knes 2xSilber, Kombinationswertung Bronze, Ivonne Klicnik 1xSilber, 1xBronze, Kombinationswertung Silber

Allg. Kl.
Tiffany Knes 2xGold,Kombinationswertung Bronze Marcel Steiner wurde vom Veranstalter als jüngster Teilnehmer bei der Hage Speed Trophy ausgezeichnet und erhielt einen Ehrenpreis. 22 Top Ten Platzierungen runden das tolle Ergebnis der Schwimmsektion ab.

8774x
gesehen

0x
geteilt