Logo Regionaljournal

Braune Nudelminze

Heute stelle ich euch die Braune Nudelminze vor. Man erkennt sie sofort an ihren bräunlichen Stengeln und den frisch-würzigen Duft. Sie eignet sich hervorragend für die Zubeteitung von erfrischenden Teegetränken und zum Trocknen für den Winter. Wie der Name schon sagt wird sie aber hauptsächlich zur Zubereitung der berühmten Kärntnernudeln verwendet.

Viel Spass beim Ausprobieren.

Statistik: 197 Views