Login
Logo Regionaljournal

„Menschenbilder“ zieren den Hauptplatz

Seit 19. November zieren 28 Fotowände den Knittelfelder Hauptplatz. Es sind emotionale, ausdrucksstarke Bilder, die im Rahmen der Ausstellung „Menschenbilder“ gezeigt werden. Die Freiluftausstellung kann noch bis 9. Dezember, jederzeit bestaunt werden.

Organisiert wurden die 28 Fotowände dieser einzigartigen Ausstellung, von der Landesinnung der Berufsfotografen. „Die Menschenbilder gibt es bereits seit zehn Jahren, und so bunt wie der Herbst ist, so bunt sind auch die Bilder und charakteristischen Arbeiten der steirischen Berufsfotografen“, eröffnete Thomas Fischer (Landesinnungsmeister). Diese Gemeinschaftsfotoausstellung von 55 steirischen Berufsfotografen, gibt es seit 2012. Initiiert wurde das Projekt von Christian Jungwirth mit Unterstützung der Landesinnung der steirischen Fotografen. Kurator ist wie auch in den vergangenen neun Jahren die österreichische Fotoikone Horst Stasny. Bürgermeister Harald Bergmann: „Weiters ist es eine Corona konforme Ausstellung, die im Freien und bei genug Abstand stattfindet und jederzeit zugänglich ist. Somit ist der neu gestaltete Hauptplatz für Kultur bestens geeignet“ resümierte der Bürgermeister bei seiner Ansprache.

259x
gesehen

0x
geteilt