Logo Regionaljournal

„Kultur !Schau! Fenster“ geht in die zweite Runde

Aufgrund der zahlreichen positiven Rückmeldungen, geht die Ausstellung „Kultur !Schau! Fenster“ in die zweite Runde.

Mit dem Projekt werden leerstehende Schaufenster belebt. Sie verschönern so das Stadtbild. In der zweiten Ausgabe des „Kultur !Schau! Fenster“ werden die Auslagen neu verlost und die KünstlerInnen haben die Möglichkeit, weitere Werke aus ihrem Schaffensbereich zu präsentieren. Die Obfrau des Ausschusses für Kultur und Vereinsangelegenheiten, Mag.a Ingrid Kaltenegger, freut sich über die rege Beteiligung.

Die Schau wird am Montag, 22. Februar um 10 Uhr, am Hauptplatz Knittelfeld eröffnet.

42 heimische KünstlerInnen, Vereine und Schulen zeigen am Hauptplatz 3 (Mohrenz) in der Herrengasse 2 und 2a sowie am Hauptplatz 11 (Bresser), in der Herrengasse 6 (Kofler), Herrengasse 10 (vormals Spiele Schachner), am Kapuzinerplatz, in den Auslagen der Stadtbibliothek sowie in der Parkstraße 1 (Iwinjak) ihre Werke.

Statistik: 118 Views