Logo Regionaljournal

13. Knittelfelder HAGE Speed Trophy bei Kaiserwetter - 16 Vereine, 250 Aktive

Veranstalterverein ATUS Knittelfeld Nr. 1 in der Medaillenwertung!

Mehr als 250 Schwimmerinnen und Schwimmer aus 16 Vereinen folgten am Samstag, 8. Juni 2019, der Einladung des ATUS Knittelfeld zur 13. Auflage der HAGE Speed Trophy. Wiederum stand diese Freiluftschwimmveranstaltung ganz im Zeichen der Sprintbewerbe. Es galt die 50 Meter Distanz in allen vier Schwimmlagen zu absolvieren. Bei der Ermittlung der Gesamtsieger, die sich dann über den „HAGE Delfin“ freuen konnten, wurden die Zeiten aller Sprintbewerbe addiert. Der Veranstalterverein ATUS Knittelfeld freute sich über den Sieg in der Vereinswertung.
Den Tagesssieg bei den Damen holte sich Victoria Schattleitner vom SV Kapfenberg, bei den Herren jubelte der Knittelfelder Lokalmatador Lukas Milcher.

Murtaler Klassensieger: Miriam Teresa Saraya (SU Stadtwerke Murau), Emil Fessl, Matteo Seybal, Pia Fessl, Denise Egger, Matteo Hussinger, Lena Wieser, Lukas Milcher, Doris Eckstein, Herwig Rattinger (ATUS Knittelfeld)

Spezialstory 2019 

Vorstandsmitglied des ATUS Knittelfeld und NMS Lindenallee Schulleiterin Roswitha Korbel ist stolz auf ihren Schüler Laith Kousa.

Innerhalb eines Jahres lernte der 15jährige Syrer im Schwimmverein Knittelfeld und in seiner Schule der NMS Lindenallee mit RLZ für Schwimmen (bei NMS Li Lehrer und Schwimmtrainer Hubert Fessl) alle vier Schwimmlagen. Nun erhielt Laith eine Lizenz vom Österreichischen Schwimmverband und erreichte schon bei seinem ersten Wettkampf mit seinem Staffelteam einen Podestplatz!

Alle Ergebnisse im Detail unter www.msecm.at .

Statistik: 4539 Views