Logo Regionaljournal

Projektleiter Qualität - Battery Electric Vehicle (m/w/d)

Join our Team... Jetzt bewerben!

14.05.2020 | Job-Nr.: 957
ASCO Engineering ist ein technischer Dienstleister in den Bereichen Anlagenbau, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik sowie Elektrik/Elektronik und Informationstechnologie. Als Spezialist in den Bereichen Human Resource Management und Qualitätsmanagement liegt unsere Expertise in der Abwicklung und Unterstützung von Projekten im eigenen Haus, wie auch bei jenen unserer Kunden vor Ort.
Raaba | Qualitätsmanagement

Ihre Aufgaben...

  • Abstimmung Qualitätsbeitrag für Konzept- und Lastenheft für Gesamtaggregate Schwerpunkt elektrische Systeme und Bewertung von neuen Konzepten aus Qualitätssicht
  • Teilnahme an integrierten Erprobungen während der Entwicklungsphase und an der Reifegradabsicherung und Interpretation der Ergebnisse (Fokus Elektrik, Elektronik und NVH bzw. dynamische Erprobung)
  • Taskforce Leitung für einzelne Top-Themen (Eskalation von Themen und Initiierung von Maßnahmen bis Auslieferbestätigung)
  • Steuerung von konzeptrelevanten Fehlern (unterstützend bis zur Lösungsfindung) inkl. Nutzung der Fehlerabstellprozesse und FAP Tools ZEUS/DanTe
  • Einforderung und Vertretung der Qualitätsinteressen in den Gremien, Managementzusammenfassungen der Reifegradindikatoren aus Aggregaten perspektive (Transparenz bzgl. Produkt- und Prozessreifegrades)

Unsere Anforderungen...

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (KFZ-Meister, HTL, FH, TU) in Bereichen Fahrzeugtechnik oder Elektrotechnik
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Automobilindustrie
  • Erfahrung im Bereich Elektrotechnik/eDrive-Systeme, Batterie und elektrischer Antriebsstrang
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Erfahrung in der Prozessanalyse und KVP
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Durchsetzungs- und Entscheidungsstärke
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und hohe Kommunikationsstärke erforderlich

Unser Angebot...

  • Individuelle fachbezogene Aus- und Weiterbildungen
  • Ein sehr gutes Betriebsklima in einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten sowie kostenfreie Mitarbeiterparkplätze
  • Die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung- und entwicklung der eigenen Karriere im Unternehmen

Mindestgehalt

EUR 3.000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis). Es besteht die ausdrückliche Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Aus- und Weiterbildungszeugnisse sowie Dienstzeugnisse) gleich hier über das Online-Formular.

zum Inserat
Statistik: 168 Views