Logo Regionaljournal

Bei Sturz mit Mountainbike schwer verletzt

Donnerstagnachmittag zog sich ein 44-jähriger Mountainbiker bei einem Sturz in Stadl-Predlitz schwere Verletzungen zu. Er musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. 

Gegen 15:20 Uhr war der 44-jährige Oberösterreicher gemeinsam mit seinem 14-jährigen Sohn auf einer Flowtrailstrecke unterwegs. Unmittelbar vor einer Kurve dürfte der 44-Jährige aus eigenem zu Sturz gekommen sein und blieb in weiterer Folge schwer verletzt am Boden liegen. Eine zufällig nachkommende Ärztin leistete dem 44-Jährigen sofort erste Hilfe und verständige die Rettungskräfte. Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der Verletzte von der Besatzung des Rettungshubschraubers ins LKH Villach gebracht.

Statistik: 167 Views