Logo Regionaljournal

Zeltweg startet in die neue Blue Monday Saison

Temperamentvolle Weltmusik im Theater im Keller

Im Oktober wird es wieder bluesig in Zeltweg. Die neue Blue Monday Saison startet ab 1. Oktober im Theater im Keller. "Sir" Oliver Mally wird mit den "Blues Messengers" eine geballte Ladung temperamentvoller Weltmusik in den Theaterkeller bringen. 

Der Sound den Oliver Mally gemeinsam mit seinen beiden Kollegen Alex Meik (Bass) und Peter Müller (Schlagzeug) erzeugt, besticht vor allem durch seine einfache Direktheit. Dem Dreigespann gelingt es, ihre Songs auf unnachahmliche Weise genau auf den Punkt zu bringen. Auf das große Experiment verzichten The Blues Messengers dabei im Grunde genommen ganz. Vielmehr lässt es die Band melodienreich und wunderbar abwechslungsreich grooven - an der einen Stelle etwas gefühlvoller, an einer anderen etwas energetischer und leichtfüßiger, dann wiederum schwerer und langsamer. 

Die Songs entfalten eine besondere Stimmung - sie erwecken farbenreiche Bilder in den Gedanken der HörerInnen und vermitteln das Gefühl, irgendwo im endlosen Süden der Vereinigten Staaten "on the road" zu sein. Mit "Uncut" liefern The Blues Messengers ein Album ab, das schlicht und einfach Spaß macht und gleichzeitig auch die Qualität besitzt, die weit über Oberflächlichkeiten hinaus geht. Was man geboten bekommt ist ein Sound, der wirklich ergreift.

Tickets und Information im Kulturreferat (VVK: €12,00 und Ak: €14,00) unter 03577/22521-160 oder nina.sturm@zeltweg.at

 

Statistik: 6859 Views