Logo Regionaljournal

Der steirische Faust

Eine humorvolle Satire von Gerd Linke nach J.W.von Goethes "Faust" kommt heuer bei den Pfingstspielen in Murau zur Aufführung

Zum zehnjährigen Jubiläum der Pfingstspiele geht es gewissermaßen wieder zurück zum Ursprung. Denn was vor zehn Jahren mit dem Original-"Faust" von Goethe begann, wird in diesem Jahr mit dem "Steirischen Faust" - einer humorvollen Satire des Grazer Germanistikprofessors Gerd Linke - abgerundet. Traditionell werden die Pfingstspiele wieder als Theaterspaziergang durch die wunderschöne Stadt Murau gestaltet und werden bei jeder Witterung ausgetragen. Eintrittskarten sind ab Mitte April beim Tourismusbüro Murau (03532/2720) sowie beim Rathaus Murau (03532/2228) zum vergünstigten Vorverkaufs-Preis erhältlich. Weitere Informationen finden Sie hier http://www.operettemurau.at/pfingstspiele.html Die Theaterrunde Murau freut sich auf Ihren Besuch!
Statistik: 3555 Views