Raubüberfall auf älteres Ehepaar geklärt

Karl Schwarz | Montag, 12.02.2018

  Teilen   Teilen   Teilen   Teilen


In Judenburg konnten zwei mutmaßliche Täter ausgeforscht werden.

Polizisten des Landeskriminalamtes Steiermark forschten zwei Polen im Alter von 45 und 36 Jahren aus. Der 45-Jährige wurde bereits im Oktober 2017 in Judenburg festgenommen und in der Zwischenzeit vom Landesgericht Leoben zu einer unbedingten Freiheitsstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten verurteilt. Sein mutmaßlicher Komplize setzte sich rund vier Wochen nach der Tat nach Polen ab und wurde aufgrund eines EU-Haftbefehles dort festgenommen. Am 7. Feber 2018 wurde der 36-Jährige nach Österreich ausgeliefert und befindet sich derzeit in der Justizanstalt Leoben in Untersuchungshaft.
Als Motiv für die Tat führten die beiden Polen finanzielle Probleme an.  



Regionaljournal.at

Impressum | Preisübersicht